Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Rhume II gewinnt 9:1

Tischtennis-Kreisliga Rhume II gewinnt 9:1

Im Verfolgertreffen der Tischtennis-Kreisliga landete SG Rhume II beim TV Bilshausen II einen in der Höhe nicht unbedingt zu erwartenden 9:1-Erfolg. Die TVB-Reservisten hatten ihren besten Akteur, Carsten März, nicht an Deck. Zudem gingen beim Auftakt auch noch alle drei Eingangsdoppel mit viel Pech verloren. Das dritte Einzelmatch in dieser einseitigen Partie bescherte den Hausherren den Ehrenpunkt: Heinz Engelhardt behielt über das Rhumer Nachwuchstalent Fredric Müller die Oberhand.

Voriger Artikel
Schnell in Tritt kommen
Nächster Artikel
Im Auswärtsspiel schnell in den Rhythmus finden

Symbolbild

Quelle: dpa

Eichsfeld . Die Entscheidung um den Etappensieg fällt nun zwischen SG Bergdörfer und SG Rhume II: Beide Bewerber nehmen nun mit 10:0-Punkten die ersten Tabellenplätze ein. Das Treffen dieser beiden Anwärter findet am Sonnabend, 24. November, um 15.30 Uhr in der Sporthalle in Langenhagen statt.

TSV Landolfshausen – TSV Seulingen II 5:9. – TSV II: Zielinski/M. Wucherpfernnig (1), Morick/A. Heine (1), Heine (1), Morick (2), Hübenthal (1), Zielinski (1), M. Wucherpfennig (2).

ja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tischtennis-Bezirksoberliga

Die SG Rhume scheint Gefallen an klaren Erfolgen gefunden zu haben. Auch gegen den Angstgegner aus der vergangenen Saison, Torpedo Göttingen III, feierte  der gastgebende Spitzenreiter der Tischtennis-Bezirksoberliga  erneut einen 9:2-Sieg, nachdem bereits in der Vorwoche der VfL Oker II mit dem gleichen Ergebnis besiegt worden war.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
14.12.2017 - 21:03 Uhr

Auch bei Fußball-Oberligist SVG Göttingen dreht sich langsam das Personalkarussell. Lucas Duymelinck wird den Verein in der Winterpause definitiv verlassen. Er geht zurück nach Nörten-Hardenberg", bestätigte Abteilungsleiter Thorsten Tunkel am Donnerstag. Grund sei die berufliche Belastung.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen