Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Rhume II möchte Aufstieg schaffen

Tischtennis Rhume II möchte Aufstieg schaffen

SG Rhume II bemüht sich um den Aufstieg in die 2. Tischtennis-Bezirksklasse: Die hier angesetzte Relegationsrunde wird vom Bonaforther SV ausgerichtet: In der ersten Partie stehen sich Bonaforther SV und TTSV Mielenhausen gegenüber (Beginn Sonnabend, 11 Uhr). Im zweiten Akt trifft SG Rhume II auf den Verlierer der ersten Begegnung (Auftakt Sonnabend um 14 Uhr).

SG Rhume II – TTSV Mielenhausen. Der Vizemeister der Staffel Göttingen besitzt mit Holger Wolf sein stärkstes As: Mit seiner 24:11-Ausbeute gehört er zu den drei stärksten Akteuren der Göttinger Staffel. Mit 30:6-Erfolgen haben sich im Unterhaus Nils Lamster, Dieter Wolf und Bernd Apel ausgezeichnet in Szene gesetzt. Nur mit Bestbesetzung und einer guten Tagesform besitzen die Eichsfelder hier reelle Siegeschancen.

SG Rhume II – Bonaforther SV. Bedingt durch den Abgang des Spitzenakteures Boris Sittig haben die Bonaforther in der Rückrunde der 2. Bezirksklasse nur gegen Absteiger MTV Grone gewonnen. Daher ist für die SG-Reservisten das Match gewinnbar, doch müssen sie die gefürchtete Heimstärke der Bonaforther im Keim ersticken.

Relegation auf Kreisebene

Bei den Relegationsspielen für die Kreisliga Duderstadt besitzt der favorisierte Ausrichter TSV Seulingen III gegen TT Tiftlingerode III und TV Bilshausen IV den Heimvorteil. Zu beachten ist jedoch TV Bilshausen IV. Im Aufgebot der Bilshäuser sind nämlich die beiden Ex-Bezirksligisten Ryszard Karataj und Carsten März vertreten. 

Das Auftaktspiel  in der Seulinger Halle bestreiten TSV Seulingen III und TT Tiftlingerode III. (Sonnabend, 12 Uhr). Danach muss der Verlierer gegen  TV Bilshausen IV antreten.

Relegation zur 1. Kreisklasse Nord (Sonnabend 15 Uhr). In der SPH Brochthausen starten die drei Bewerber Brochthausen II, Landolfshausen II und SG Rhume IV.

Relegation zur 1. Kreisklasse Süd (Sonnabend, 16 Uhr). Im einzigen Spiel in der MZH Esplingerode werden sich hier Esplingerode II und Nesselröden IV die Kräfte messen.

                                                                                                                ja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
12.12.2017 - 20:17 Uhr

Großes Fußballturnier für Mannschaften auf Kreisebene: Am kommenden Wochenende veranstaltet die Sportgemeinschaft Niedernjesa den Leinecup 2017. Die achte Auflage des Turniers wird vom 15. bis 17. Dezember in der Sporthalle Am Siedlungsweg in Rosdorf ausgetragen.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen