Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SC Weende rückt auf Platz zwei vor
Sportbuzzer Sportmix Regional SC Weende rückt auf Platz zwei vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 07.11.2018
Erfolgreich: Zweimal setzte sich der SCW auswärts durch. Quelle: Schneemann
Göttingen

Das 9:7 des SCW beim TSV Seulingen war bis zum klaren Schlussdoppel-Erfolg von Thurow/Seydlowsky (2) fraglich, letztlich hatte Thurow mit zwei Siegen in der Spitze maßgeblichen Anteil daran. Beim TTC Hattorf fiel dem Team der Sieg mit 9:4 deutlich leichter. Wieder war Thurow mit insgesamt drei Punkten klarster Aktivposten für sein Team.

Zwischen der Bovender Reserve und dem TSV Landolfshausen entwickelte sich ein spannendes Derby, das erst mit dem Sieg von Bährens/Strojwasiewicz im fünften Satz des Schlussdoppels sein Ende fand. Damm/Köster, Bährens, Strojwasiewicz, Damm, Helmsen (2) und Köster lagen gegen die TSVer A. Schulze/Windolph, Wessolowski/Kaufmann, Kaufmann (2), Wessolowski, A.Schulze (2) und Windolph bis dahin meist zurück.

Von Ralph Budde

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die BG Göttingen Juniors warten weiter auf ihren ersten Saisonsieg. In der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL/U19) unterlag das Team von Juniors-Headcoach Hylke van der Zweep bei den RheinStars Köln 53:85 (22:37).

07.11.2018

Die Stimmung bei den Göttinger Volleyballern war nach dem zurückliegenden Spieltag sehr unterschiedlich. Während Oberligist ASC 46 Göttingen I einen 3:0-Auswärtssieg feierte verlor Verbandsligist ASC 46 II sein Auswärtsmatch beim VfL Wolfsburg glatt mit 0:3 und büßte dadurch auch die Tabellenführung ein.

07.11.2018

Endgültig verpufft ist der gute Start des Bovender SV in der Tischtennis-Verbandsliga. Beim Schlusslicht TTC SR Gifhorn kassierte der Aufsteiger wie schon zuvor beim Vorletzten Salzgitter eine 6:9-Niederlage.

07.11.2018