Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SCW empfängt Tabellenführer aus Wolfenbüttel
Sportbuzzer Sportmix Regional SCW empfängt Tabellenführer aus Wolfenbüttel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 13.11.2009
Zweikampf mit kleinen Tricks: SCW-Abwehrspieler Marco Schrader (r.), am Sonntag im Einsatz gegen den Spitzenreiter Wolfenbüttel, versucht, RSV-Torjäger von der Crone aufzuhalten. Quelle: Vetter
Anzeige

Der RSV 05 soll heute um 14 Uhr eigentlich bei der SVG Einbeck zum Derby antreten, doch die Vorzeichen stehen schlecht. Udo Helmker, Abteilungsleiter beim Gastgeber, informierte gestern sein Pendant bei den Gästen, Hans-Dieter Hinz, über die Situation. Wahrscheinlich falle das Spiel aus, eine endgültige Entscheidung gebe es jedoch erst am heutigen Vormittag.

Auch Holtensen vor Absage

Die Partie des TSV Holtensen gegen den VfB Fallersleben ist am morgigen Sonntag um 14 Uhr terminiert. TSV-Teammanager Wolf Kallmeyer verdeutlichte gestern, die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls liege bei 90 Prozent. Die Entscheidung fällt am Sonntagmorgen.

SCW – MTV Wolfenbüttel. Die 0:5-Pleite gegen 05 ist in Weende verkraftet. „Der RSV 05 ist nicht der Gegner, den wir schlagen müssen, auch nicht Wolfenbüttel“, bekräftigte Coach Marc Zimmermann vor dem Duell mit dem Tabellenführer. Momentan lege er großen Wert auf gute Defensivarbeit, und er habe in den vergangenen Partien beobachtet, „dass wir hinten gut stehen“. Sorgen bereitet ihm eine Grippe, die nach der A-Jugend auch die Herrenmannschaft erreicht hat, so dass unter der Woche unter anderem Bianco, Scheffer und Sumera nicht trainieren konnten. Erst am gestrigen Abend entschied sich, wer am Sonntag zur Verfügung steht, in jedem Fall werden Spieler der zweiten Mannschaft den Kader ergänzen. Im übrigen liege es am Team selbst, wie viel Publikum es hat, unterstrich Zimmermann. „Spielen wir attraktiven Fußball, kommen auch mehr Zuschauer.“

Die Spiele: Sonnabend, 14 Uhr: Einbeck – RSV 05; 14.30 Uhr: Petershütte – Osterode; Sonntag (14 Uhr): SCW – Wolfenbüttel, Kästorf – Peine, Vorsfelde – Calberlah, DS Osterode – Hillerse, Holtensen – Fallersleben, Breitenberg – Vallstedt.

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Wir werden von der ersten Minute an richtig Gas geben“, verspricht Stephan Albrecht, Trainer des Handball-Regionalligisten TV Jahn Duderstadt vor dem heutigen Heimspiel gegen die HSG Barnstorf/Diepholz. Der Anpfiff erfolgt um 18 Uhr in der Sporthalle „Auf der Klappe“.

13.11.2009
Regional Basketball-Bezirksoberliga - Außenseiterrolle für SG Hilkerode

Als Außenseiter geht Basketball-Bezirksoberligist SG Hilkerode/Birkungen I in die Auseinandersetzung gegen den bislang noch ungeschlagenen MTV Schandelah. Dabei wollen die Eichsfelder allerdings ihren Heimvorteil versuchen zu nutzen.

13.11.2009

Fußball-Bezirksoberligist SV Germania Breitenberg müsste eigentlich dringend etwas tun, um sein Punktekonto etwas positiver zu gestalten.

13.11.2009
Anzeige