Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
SCW und ASC feiern wichtige Siege

2. Basketball-Regionalliga SCW und ASC feiern wichtige Siege

Zwei Siege und eine etwas überraschende Niederlage. So fällt die Wochenend-Bilanz der drei heimischen Teams in der 2. Basketball-Regionalliga aus. Der SCW punktet im Abstiegskampf, der ASC fegt Hameln vom Parkett. Die BG 74 verliert nach Pausenführung noch deutlich bei Weser-Ems.

Voriger Artikel
BG 74 lehrt Favoritenschreck das Fürchten
Nächster Artikel
50 Athleten trotzen Kälte, Schnee und Eis
Quelle: CR

Göttingen. SC Weende – Bürgerfelder TB 86:78 (45:40). „Da ist der vierte Sieg“, teilten die Weender jubelnd mit. Der Sieg ist hart erkämpft, denn die BTB Royals Oldenburg wehrten sich tapfer. So verteidigten sie den Vorteil im direkten Vergleich. Auf Weender Seite überragte Gökhan Özbas, der neun Dreier im Ziel versenkte. 27 Punkte reichten erstaunlicherweise nicht, um sich als Topscorer zu krönen. Teamkollege Marcello Schröder legte satte 30 Punkte hin. „Gewonnen wurde das Spiel aber als Team, insbesondere durch einen beherzten Auftritt in der Defensive“, betonte SCW-Trainer Alex Puls. – SCW-Punkte: Gapsys (8), Herold (2), Lochter (14), Menger (1), Mouarrawy (4), Özbas (27), Schröder (30).

Baskets Akademie WE/Oldenburger TB II – BG 74 81:64 (26:39). Die nicht in Bestbesetzung angereisten Veilchen brachen nach einer guten ersten Hälfte ein. Defensiv fanden sie keine Mittel, die Gastgeber um Topscorer Lennart Marx zu stoppen. – BG-Punkte: Behrens (8), Kalus (3), Konopka (12), Paul(2), Stechmann (14), Teichert (11), Wolff (14).
VfL Hameln – ASC 46 63:111 (32:55). Die Königsblauen nehmen ihren Auftrag Aufholjagd weiter ernst. Das bekam nun der Tabellenvorletzte zu spüren. Angeführt von Spielmacher Marco Grimaldi überrannte das Team von Interimstrainer Sebastian Förster den Gastgeber förmlich. ASC-Punkte: Borchers (10), Canelo (3), Grimaldi (15), Grüttner (18), Onwuegbuzie (7), Jorge Schmidt (22), Julian Schmidt (14), Sprung (22).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
20.11.2017 - 17:59 Uhr

Ich habe nicht zugesagt, um den Job nur vier Monate zu machen, sagt Jan-Philipp Brömsen im Tageblatt-Interview über seine neue Aufgabe als Trainer des Fußball-Oberligisten SVG Göttingen. Viel Zeit zum Reden habe man aktuell nicht, das können wir im Winter machen, sagt der Coach.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen