Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen

Navigation:
SG Rhume II darf noch hoffen

Tischtennis SG Rhume II darf noch hoffen

Im Tischtennis-Relegationsspiel hat sich der TTV Geismar III mit dem 9:6-Erfolg über die SG Rhume II den Verbleib in der Herren-Bezirksklasse gesichert. Für die unterlegenen Rhumer ist jedoch der Zug für den Aufstieg noch nicht endgültig abgefahren.

Voriger Artikel
Entscheidung erst am Finaltag
Nächster Artikel
Nörthemann schafft WM-Qualifikation
Quelle: dpa (Symbolbild)

Rhumspringe. Von den leicht favorisierten Gastgebern wurde der Heimvorteil genutzt. Sie verschafften sich beim Start der drei Auftaktdoppel die wichtige 2:1-Führung und haben diesen Voteil kontinuierlich für den Sieg ausgebaut. - SGR II: Bockelmann/J.-H. Kujoth (1), P. Hose (1), R. Krause (1), Bockelmann (1), M. Krause (1), S. Sommer (1).ja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
20.11.2017 - 17:59 Uhr

Ich habe nicht zugesagt, um den Job nur vier Monate zu machen, sagt Jan-Philipp Brömsen im Tageblatt-Interview über seine neue Aufgabe als Trainer des Fußball-Oberligisten SVG Göttingen. Viel Zeit zum Reden habe man aktuell nicht, das können wir im Winter machen, sagt der Coach.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen