Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SG Rhume II unterliegt knapp
Sportbuzzer Sportmix Regional SG Rhume II unterliegt knapp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 25.09.2017
Quelle: Helge Schneemann Helge Schneemann
Anzeige
Eichsfeld

Für den fehlenden, an Nummer eins gesetzten Holger Diedrich half Erwin Schmiedekind aus dem dritten Rhume-Team aus. In Göttingen entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Nach 6:6-Zwischenstand setzten sich die Gastgeber vorentscheidend auf 8:6 ab. Doch mit dem Anschlusspunkt im letzten Einzel lag für das SG-Sextett ein Unentschieden wieder in Reichweite.

Im Schlussdoppel agierten Tobias Sommer und Rene Krause aber recht unglücklich. Nach verlorenem ersten Durchgang hatten Sommer und Krause im zweiten (11:13) und dritten Satz (10:12) jeweils erst in der Verlängerung das Nachsehen. – Punkte SG Rhume II: Reinhardt/Müller (1), Sommer/Krause (1), Reinhardt (1), Müller (1), T. Sommer (1), S. Sommer (1), Schmiedekind (1).

Von Berthold Kopp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Podiumsdiskussion der DOG Göttingen - Vom Sinn und Unsinn der Leistungssportreform

Die Zweigstelle der Deutschen Olympischen Gesellschaft (DOG) in Göttingen wird 30 Jahre alt. Aus diesem Anlass lud sie zu einer Podiumsdiskussion in das Haus des ASC 46. Über die Leistungssportreform des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) wurde teilweise heftig diskutiert.

25.09.2017

Die Basketballer des ASC 46 sind mit einer Niederlage in die neue Spielklasse gestartet. Der Aufsteiger, der lange Zeit auf den verletzen Leistungsträger Philipp Sprung verzichten muss, unterlag bei seiner Premiere in der 1. Regionalliga bei Mitaufsteiger TSG Bergedorf mit 77:95 (38:40).

25.09.2017
Regional Tischtennis-Bezirksoberliga - TSV Seulingen startet mit Auswärtssieg

Der TSV Seulingen ist erfolgreich in die neue Tischtennis-Bezirksoberligasaison gestartet. Zum Auftakt setzten sich die Eichsfelder beim MTV Westerhof nach viereinhalb Stunden Spielzeit mit 9:7 durch.

25.09.2017
Anzeige