Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SG Rhume will Herbstmeisterschaft einfahren
Sportbuzzer Sportmix Regional SG Rhume will Herbstmeisterschaft einfahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 01.12.2012
Stehen für die SG Rhume als Duo am Tisch: Jörg Griebsch (vorne) und Pascal Bigalke. Quelle: Kunze
Anzeige
Rüdershausen

Über die Relegationsrunde schafften die Geismaraner den Sprung in die Bezirksoberliga. Bislang haben sie dort noch keine Bäume ausgerissen.

Allerdings setzten sie sich bei ihren zwei jüngsten Auftritten gut in Szene: Einmal gestatteten sie dem Titelmitbewerber Bovender SV nur einen knappen 9:7-Sieg, zudem schickten sie den TTV Evessen mit einer 7:9-Pleite auf die Heimreise.

An der TTV-Spitze gewannen Henning Lahmann und Thomas Kelzewski bislang gemeinsam neun Einzel. Die Hausherren können mit Tim-Martin Kujoth und Stefan Schusterbauer aber dagegenhalten. Schließlich haben sie zusammen schon 16 Einzelsiege erkämpft.

Ihre Blicke sollten die Eichsfelder auch auf TTV-Neuzugang Mykola Bezkorovaynyy richten. Er hat im Unterhaus eine 7:3-Einzelausbeute aufzuweisen und zählt wie die Rhumer Patrick Gatzemeier und Holger Diedrich zu den bisher erfolgreichsten Akteuren.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Die Tischtennis-Jungen des TSV Seulingen haben ihr Bezirksliga-Heimspiel gegen den SC Weende am Dienstag verloren. Beim MTV Wolfenbüttel und RSV Braunschweig steigen nun am kommenden Sonntag die letzten beiden Saisonspiele.

01.12.2012

Von den drei Eichsfeldvertretern in der 1. Tischtennis-Bezirksklasse war nur der TV Bilshausen erfolgreich. Die Reserve des TSV Nesselröden und der TTC Esplingerode bezogen bei ihren schweren Auswärtsspielen die zu erwartenden Niederlagen.

30.11.2012

Große Freude bei Tischtennis-Bezirksligist TSV Seulingen: Die Eichsfelder nahmen Tabellenführer TSV Hammenstedt beim 8:8 in eigener Halle einen Punkt ab. Dieses Ergebnis muss hoch eingeordnet werden, denn im Aufgebot der Seulinger Gastgeber konnte der angeschlagene Spitzenakteur Ralf Freckmann nur als Statist mitwirken.

29.11.2012
Anzeige