Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
SG Rhume will Niederlage wettmachen

Tischtennis-Jungen-Bezirksliga SG Rhume will Niederlage wettmachen

Nichts zu ernten gab es für Eichsfeld-Vertreter SG Rhume in der Tischtennis-Bezirksliga der Jungen: Beim SV Schwarzer Berg setzte es eine 2:7-Niederlage. In beiden Mannschaftsteilen besaßen die Gastgeber deutliche Vorteile und siegten daher verdient.

Voriger Artikel
GV Rollshausen erzielt recht achtbares Resultat
Nächster Artikel
Hilkeröder Reservisten überrumpeln Titelkandidaten

Schlägt heute wieder auf: Im Gastspiel beim SV Schwarzer Berg in Braunschweig gelang Frederic Müller der einzige Einzelerfolg für die SG Rhume.

Quelle: Tietzek

Für die Rhumer wären allerdings noch zwei weitere Einzelsiege durch Dennis Germershausen und Frederic Müller möglich gewesen. Beide gaben sich erst im fünften Satz geschlagen. – SG: Germershausen/Stender (1), Müller (1).

So geht es weiter

SG Rhume – TTC Hattorf II (Mittwoch, 18.15 Uhr). Beide Teams befinden sich auf Augenhöhe. Die SG-Jungen hoffen, dass sie ihren Heimvorteil entscheidend in die Waagschale werfen können.

Jungen-Bezirksklasse

TTC Osterhagen – TVG Gieboldehausen 0:7. Der Titelaspirant musste härter kämpfen als erwartet, doch die Spitzenjungen Nils Rudolph und André Cichorek bewiesen Nervenstärke. – TVG: Rudolph/Cichorek (1), Kopp/Habich (1), Cichorek (1), Kopp (1), Habich (1), Rudolph (2).

TV Bilshausen – SuS Tettenborn 7:3. Endlich: die TVB-Jungen haben ihren ersten Saisonsieg gelandet – TVB: Schäfer/T. Bringmann (1), T. Bringmann (2), J. Bringmann (2), Schäfer (1), Rudolph (1).

Jungen-Bezirkspokal

TTC Hattorf III – TVG Gieboldehausen 0:5. Im Schongang erreichten die Gäste die zweite Runde. – TVG: Rudolph (2), Cichorek (1), Kopp (2).

Von Wolfgang Janek

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
22.01.2018 - 18:05 Uhr

In der Sporthalle in Duderstadt ist am Wochenende der Ladies-Winter-Cup 2018 ausgetragen worden. Angefangen bei den D-Juniorinnen bis hin zu Teams aus der Oberliga waren unterschiedliche Spielklassen vertreten. Den Sieg bei den hochklassig spielenden Teams holte der TSV Jahn Calden, das Team des Gastgebers wurde Zweiter.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen