Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
SG Spanbeck/Billingshausen zittert sich zum Auswärtserfolg

Handball SG Spanbeck/Billingshausen zittert sich zum Auswärtserfolg

Die Regionsliga-Handballerinnen der SG Spanbeck/Billingshausen haben im Eichsfeld am Rand einer Niederlage gestanden. Beim TV Jahn Duderstadt gewann der Tabellenführer knapp mit 20:19 (10:12) – dank des besseren Schlussspurts.

Voriger Artikel
SG Rhume muss zum Verfolger FC Weser
Nächster Artikel
Torpedo fehlt noch ein Sieg zum Aufstieg

Hat es schwer mit der treffsicheren Janine Ellrott: Laila Titchaoui (r.) von der SG Spanbeck/Billingshausen.

Quelle: MW

Göttingen. Nur schwer bekam die SG die Duderstädterin Janine Ellrott in den Griff, die immerhin neun Tore für die Gastgeberinnen erzielte.

Nach der Pause betrug deren Vorsprung bereits drei Treffer. In der Schlussphase gelang SpanBill dann in Überzahl noch der Siegtreffer.

Tore SG : nicht gemeldet.

kal

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
16.01.2018 - 15:33 Uhr

Rund 340000 Euro: Diesen Betrag investiert der SC Hainberg derzeit in die Modernisierung seines Vereinsgebäudes auf den Zietenterrassen. Jörg Jockel Lohse, seit vier Jahren Vorsitzender der Blau-Weißen, betont: Das ist für uns ein Quantensprung.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen