Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Schmidt fordert Sieg im letzten Spiel des Jahres
Sportbuzzer Sportmix Regional Schmidt fordert Sieg im letzten Spiel des Jahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 10.12.2009
Budenzauber in der Godehardhalle: Im vergangenen Jahr besiegt das Team von Grün-Weiß Hagenberg (schwarze Hosen) im Finale der Hallenfußball-Kreismeisterschaften den späteren Aufsteiger PSV Blau-Gelb mit 5:1 und verteidigt damit seinen Titel. Quelle: Pförtner
Anzeige

Der Gast hat bei einem Spiel weniger einen Sieg mehr als die Veilchen und soll am Ende der Saison, so die Forderung von BG-Trainer Hans-Werner Schmidt, hinter den Göttingern in der Tabelle stehen. Dazu muss zumindest das Heimspiel möglichst klar gewonnen werden. Einfach ist die Aufgabe nicht, mussten sich die Wolfenbütteler zuletzt in Magdeburg und gegen Bremen doch erst in der Verlängerung geschlagen geben. Aus einer erfahrenen, gut gemischten Mannschaft ragt der blitzschnelle Amerikaner Chris Rodgers heraus. Schmidt ist gespannt auf dessen Duell mit Landsmann Ernie Rama.

Center effektiv einsetzen

Aufpassen müssen die Veilchen, die immer noch nicht in Bestbesetzung auflaufen können, auf die teilweise zweitligaerfahrenen Außenschützen der Gäste. Schaffen es die BGer, ihre Center effektiv einzusetzen, sollte zum Abschluss des Jahres der zweite Sieg drin sein.

hws/mig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Wille ist da, doch der Platz ist schlecht: Die Wahrscheinlichkeit, dass die Fußball-Bezirksliga-Partie zwischen dem TSV Seulingen und dem FC Weser Gimte am Sonntag, 13. Dezember, um 14 Uhr angepfiffen wird, tendiert eher gen Null. „Wir sind vorbereitet und die Mannschaft ist auch fit, aber die Chance ist sehr gering, denn der Platz sieht extrem schlecht aus“, berichtete Thomas Habenicht, seit der vorzeitigen Entlassung von Dennis von Ahlen als Interimscoach tätig.

10.12.2009

Eine Woche nach dem Saisonauftakt in der 2. Radball-Bundesliga wartet auf den RV Stahlross Obernfeld II mit Julian und Raphael Kopp am Sonnabend, 12. Dezember, bereits die nächste Herausforderung. In Hahndorf im Harz treten die Kopps in der ersten Runde des Deutschlandpokals an.

10.12.2009

Einen echten Leckerbissen präsentiert Handball-Verbandsligist HSG Plesse-Hardenberg am Sonnabend, 12. Dezember. In der Bovender Sporthalle am Wurzelbruchweg ist Aufsteiger und Tabellenführer MTV Soltau zu Gast.

10.12.2009
Anzeige