Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Schwimmen: Siebenmal Gold für Julia Sophie Steinmetz
Sportbuzzer Sportmix Regional Schwimmen: Siebenmal Gold für Julia Sophie Steinmetz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 30.01.2013
Quelle: CR (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Für Clara Kamper (00) gab es je zweimal Gold und Silber, für Laetitia Hoppe (03) zweimal Gold und dreimal Silber. Dreimal Silber und zweimal Bronze sicherte sich Jarik Strelow (02). Silber gab es für Timothy Veldkamp und Maik Bruse (03), Bronze für Max Henrik Niere (03), Lina Katharina Kornmüller (00) und Maren Bruse (01).

Der ASC 46 nahm am VW-Dörge-Cup mit 45 Schwimmern teil, die sich neunmal Gold sowie jeweils 14-mal Silber und Bronze sicherten. Viviane Simon (96) gewann dreimal Gold, Michelle Breidenbach (97) war zweimal erfolgreich und holte außerdem zweimal Bronze. Gold und Silber gab es für Jennifer Fischer, Silber für Jana Plessow (beide 97).

Mit Gold dekoriert wurde ebenfalls Manuel Vollbrecht (96). Für Antonia Hannich gab es Gold und Silber, für Hannah Wedekind (beide 05) Bronze. Einen kompletten Medaillensatz gewann Madeleine Schuster (01), Carsten Gerke (93) holte zweimal Silber und einmal Bronze. Piero Costanzo (96) gewann Silber. Viermal Silber gab es für Johannes Wegener (99), einmal Silber für Stephanie Meinig (91). Jan Scholz (03) gewann Silber und BronzeZweimal Bronze holten Caroline Altmann und Francesco Kolle (beide 99), einmal Bronze Florian Fischer (96) und Max Henrik Wüllner (01).

Auch beim Aquaspri nt in Alfeld war der Waspo-Nachwuchs (03 bis 05) erfolgreich. 40 Medaillen gingen auf sein Konto.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige