Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Schwimmer des TWG Göttingen erfolgreich
Sportbuzzer Sportmix Regional Schwimmer des TWG Göttingen erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 20.09.2017
Quelle: Alciro Theodoro da Silva
Göttingen

Andrea Pfeil-Athing startete bei den Masters des Landesschwimmverbandes für den TWG in der Altersklasse 55 und erreichte vier Medaillen in vier Rennen. Über 100 m Lagen schwamm sie zu Gold, über 50 m Rücken zu Silber. Neben Silbermedaillen über 200 m Lagen und 200 m Rücken sprangen für sie persönliche Bestleistungen heraus.

In Bad Gandersheim war der Schwimmnachwuchs erfolgreich. Mit Siegen in allen geschwommenen Rennen stachen besonders Fred Zapf und Lars Rossmann hervor. Auch Stine Rudolph wusste mit zweiten Plätzen über 50 m Brust und 100 m Lagen sowie als Drittplatzierte über 50 m Schmetterling und 50 m Rücken zu überzeugen. Lisa Warkotsch baute auf allen Strecken ihre Bestleistungen aus und belohnte sich mit einer Silbermedaille über 100 m Lagen. Hinter ihr konnte Leah Schultz als Drittplatzierte anschlagen.

Mit zwei Bronzemedaillen überzeugte auch Fenn Marie Wiesenthal als jüngste Starterin. Gute Leistungen und Bestleistungen zeigten Elias Hrarti, Maxim Kononov und Famke Töllner.

Von Tobias Schreiber

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Handball-Oberligist TV Jahn Duderstadt fiebert dem 6. Oktober entgegen. Dann können die Eichsfelder mit dem Derby gegen Aufsteiger TG Münden endlich ihr erstes Heimspiel dieser Saison in der Sporthalle „Auf der Klappe“ austragen.

20.09.2017

Der Tabellensiebte gegen den Fünften: Das sind die Eckdaten vor dem Derby der Handball-Oberliga zwischen der HSG Plesse-Hardenberg und der HG Rosdorf-Grone. Anpfiff ist am Freitag um 20 Uhr in der Bovender Sporthalle am Wurzelbruchweg.

20.09.2017

Dressurliebhaber freuen sich auf die sechste Auflage des Bettenröder Herbstturniers am kommenden Wochenende. Die Wettbewerbe richten sich, anders als bei den Dressurtagen, an Könner aus der Region. Bei der Auktion im Rahmen des Sommerturniers kamen 4000 Euro zusammen.

20.09.2017