Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Seulingen eilt von Sieg zu Sieg

Frauentischtennis-Bezirksliga Seulingen eilt von Sieg zu Sieg

Der TSV Seulingen eilt in der Tischtennis-Frauen-Bezirksliga weiter von Sieg zu Sieg. Durch den ungefährdeten 8:3-Heimerfolg gegen Aufsteiger TSV Brunsen haben die Eichsfelderinnen ihren Vorsprung an der Tabellenspitze weiter ausgebaut.

Voriger Artikel
300 Starter auf dem Hardenberg
Nächster Artikel
Wucherpfennig tritt in der Bundesliga an

Franziska Jung, Anja Brasche, Karin Münter und Maria Rahlfs (v.l.) stehen mit dem TSV Seulingen an der Tabellenspitze der Tischtennis-Bezirksliga.

Quelle: Helge Schneemann

Seulingen. Nur im ersten Eingangsdoppel mussten sich Maria Rahlfs und Anja Brasche mächtig strecken, um gegen Pötzsch/Bartelt im Entscheidungssatz erst in der Verlängerung mit 12:10 den ersten Punkt perfekt zu machen. Immerhin glichen die Gäste aus dem Einbecker Ortsteil nach den beiden ersten Einzelpartien die Seulinger 2:0-Führung erst einmal aus.

Danach kannten die Gastgeberinnen kein Erbarmen mehr und fuhren souverän den hochverdienten Sieg ein. – Punkte TSV Seulingen: Rahlfs/ Brasche (1), Jung/Münter (1), Jung (1), Brasche (3), Münter (2).

Von Berthold Kopp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.11.2017 - 18:17 Uhr

Es ist kein Endspiel um den Klassenerhalt dafür ist die Saison noch zu jung. Gleichwohl ist das Heimspiel der SVG Göttingen, Schlusslicht der Fußball-Oberliga, gegen den Vorletzten MTV Eintracht Celle ein richtungsweisendes Spiel. Anpfiff auf dem Kunstrasenplatz am Sandweg ist Sonntag um 14 Uhr.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen