Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Seulingen gelingt guter Start
Sportbuzzer Sportmix Regional Seulingen gelingt guter Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:14 07.09.2017
Karin Münter holt für den TSV Seulingen gegen Gittelde-Teichhütte zwei Einzelpunkte. Quelle: Victoria Lueder
Anzeige
Seulingen

Mit dem 7:7-Remis gegen Angstgegner TTK Gittelde-Teichhütte und einem glatten 8:2-Sieg gegen den Bezirksoberliga-Absteiger TTC Göttingen ist die Frauenmannschaft des TSV Seulingen erfolgreich in die neue Tischtennis-Bezirksligasaison gestartet.

Zwei Niederlagen gab es für die Eichsfelderinnen im letzten Spieljahr gegen die Harzerinnen zu beklagen. Dieses Mal waren die Seulingerinnen vor eigenem Publikum ganz nah dran an der Revanche. Letztlich konnte der TSV aber eine 7:5-Führung nicht ins Ziel retten. Von Anfang an entwickelte sich eine enge Partie mit wechselnden Führungen. Am Ende stand die gerechte Punkteteilung auf dem Tableau. Nach der 1:1-Doppelausbeute steuerten Karin Münter zwei und Franziska Jung, Maria Rahlfs und Anja Brasche jeweils einen Punkt zum Auftaktunentschieden bei.

Bereits 24 Stunden später stand das TSV-Quartett wieder in der Seulinger Sporthalle der Grundschule an den Tischtennistischen. Keine zwei Stunden benötigten die Gastgeberinnen diesmal, um den TTC Göttingen förmlich von den Platten zu fegen. Noch beseelt vom Schwung des Vortags, zogen nach dem Gewinn beider Eingangsdoppel Jung, Rahlfs, Brasche und Münter schnell mit 6:0 auf und davon. Nach den beiden sich anschließenden Gegenpunkten machten die Seulingerinnen in den darauffolgenden zwei Spielen endgültig den klaren Erfolg perfekt.

Von Berthold Kopp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Saison mit unerwarteten Tiefen geht für den MGC Göttingen II in der 2. Minigolf-Bundesliga zu Ende. Bereits als Absteiger feststehend richtet der MGC den letzten Spieltag auf der heimischen Anlage an der Grätzelstraße aus.

07.09.2017

Handball-Oberligist HSG Plesse-Hardenberg empfängt am zweiten Spieltag den Titelaspiranten MTV Vorsfelde. Die HG Rosdorf-Grone reist zur HSG Schaumburg Nord. Beide Partien werden am Sonnabend angepfiffen.

07.09.2017
Regional Frauenhandball-Landesliga - Dransfelder SC lädt zum Heimauftakt

Zum Heimauftakt in der Frauenhandball-Landesliga bekommt es der SC Dransfeld mit einem Aufsteiger zu tun. Am Sonnabend stellt sich der VfL Wittingen in der Sporthalle Lange Trift vor.

07.09.2017
Anzeige