Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Sieg und Niederlage für Bovender SV
Sportbuzzer Sportmix Regional Sieg und Niederlage für Bovender SV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 30.01.2018
Quelle: Schneemann
Anzeige
Göttingen

Die Begegnung des BSV bei der SG Rhume wurde am Ende durch die Doppel-Schwäche entschieden, hier gewann Bovenden nur einen Punkt durch Neumann/Bährens. Die Einzel waren am Ende ausgeglichen; Argut(2), Wenzel(2), Neumann und Bährens konnten damit aber nicht einmal einen Teilerfolg realisieren.

Beim VfL Oker gewann das Team dann drei Doppel und damit auch die Partie. Fischer, Wenzel, Neumann, Bährens(2) und Daebel standen beim 5:7-Zwischenstand erneut vor einem Punktverlust, retteten aber verdient beide Zähler und die aussichtsreiche Position in der Spitze der Tabelle.

Von Ralph Budde

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Handball-Landesliga der Frauen - MTV Geismar verteidigt Tabellenspitze

Mit dem erwarteten Sieg kehrte der MTV Geismar aus Vorsfelde zurück und bleibt an der Spitze der Handball-Landesliga Frauen. Der SC Dransfeld hingegen verlor sein Auswärtsspiel.

30.01.2018

Einen Sieg und eine Niederlage haben die beiden untereichsfeldischen Vertreter der Tischtennis-Bezirksoberliga verbucht. Während der TSV Nesselröden mit 9:2 problemlos beim abstiegsgefährdeten MTV Westerhof gewann, musste sich der TSV Seulingen mit 2:9 beim TTV Geismar geschlagen geben.

30.01.2018

Die U15-Radball-Schüler Anton Demuth und Henrik Strüber vom RV Möve Bilshausen haben mit großem Vorsprung die Punktspielrunde in der Landesliga gewonnen. Auch am letzten Spieltag in der Sporthalle am Goetheplatz in Hannover fuhren die Möven nach allen vier Spielen als Sieger vom Spielfeld.

30.01.2018
Anzeige