Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Sieg und Niederlage für Bovender SV
Sportbuzzer Sportmix Regional Sieg und Niederlage für Bovender SV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 09.04.2019
Der Bovender SV muss in der Tischtennis-Verbandsliga in die Abstiegsrelegation. Quelle: Heller
Göttingen

Beim SSV Neuhaus ging die Niederlage auf eine schwache Anfangsphase der Bovender zurück, die nach nur einem Doppelgewinn von Fischer/Daebel mit 1:5 in Rückstand gerieten. Zwar kamen Argut, Neumann (2) und Wenzel (2) danach etwas besser ins Spiel, konnten gegen sehr kompakt agierende Gastgeber aber keine Wende mehr erzwingen.

Der Sieg gegen die Reserve von Union Salzgitter war beim 4:4-Zwischenstand überhaupt noch nicht sicher, am Ende war es die makellose Spitze mit Argut und Hollung (je 2), die vor allem die schwachen Doppel zu Beginn wieder ausbügelten. Bovenden muss nun in die Abstiegsrelegation – völlig unnötig angesichts der Hinrunden-Niederlagen gegen den Vorletzten Gifhorn und vor allem Union Salzgitter, die letztlich genau diese zwei Pluspunkte einspielten.

Von Ralph Budde

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neun niedersächsischen Minigolfteams haben auf der Anlage des MC Möve Cuxhaven bei der zweiten MVBN-Senioren-Rangliste und der Senioren-Mannschaftsmeisterschaft der Minigolfer um Sieg und Platzierungen gekämpft. Das Team 1 des MGC Göttingen gewann, der MGC 2 landete im Mittelfeld.

09.04.2019

Der Standardformation des Tanzsportteams Göttingen gelang in der abgelaufenen Saison nicht nur der erste Bundesliga-Turniersieg, sondern sie beendete die Serie auch als Bundesliga-Sieger. Am Sonnabend, 13. April, lädt das Göttinger Team um 19 Uhr zu einer Party in die Tanzschule Krebs ein – zum „Meet & Greet“.

09.04.2019

Der zuvor stark auftrumpfende Handball-Landesligist SG Spanbeck/Billingshausen kommt seit einigen Wochen nicht mehr in die Gänge: Nach der 25:28 (11:18)-Niederlage im Heimspiel gegen die HSG Nord Edemissen wartet die SG seit sechs Spieltagen auf einen Sieg.

09.04.2019