Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Sieg und Niederlage zum Auftakt

FSV BfnL Göttingen gewinnt gegen Altenhagen Sieg und Niederlage zum Auftakt

Mit einer Niederlage und einem Sieg ist die Pétanquemannschaft des FSV BfnL Göttingen in die Saison gestartet. Beim 1. Göttinger Pétanqueclub am Jahnstadion gab es gegen den BSV Gleidingen 1 eine knappe 2:3-Pleite.

Voriger Artikel
Möwe Göttingen II steigt in Oberliga auf
Nächster Artikel
Thomas Brandes kann sich in jedem Fall freuen
Quelle: CH (Symbolbild)

Göttingen. Nach je einem gewonnen Triplette wurde nur noch ein Doublette gewonnen. Gegen den BC Altenhagen lief es besser. Die Boulespieler aus Bördel gewannen beide Triplettes und verloren nur ein Doublette.

Tabellenführer ist der 1. Göttinger Pétanqueclub III. Die Gastgeber gewannen sowohl gegen BF Goslar I als auch gegen BC Altenhagen klar mit 4:1.

Von Rainer Freudenberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
15.12.2017 - 16:50 Uhr

Am Donnerstagabend ist der FC Lindenberg Adelebsen 01 beim heimischen Adelebser Günther-Brosenne-Turnier als Tabellendritter in seiner Gruppe ausgeschieden. Eine zweite Chance auf Hallen-Siege gibt es am Sonnabend in Uslar.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen