Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Spitzenduo gibt sich keine Blöße
Sportbuzzer Sportmix Regional Spitzenduo gibt sich keine Blöße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 24.01.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige

HG Rosdorf-Grone II - HSG oha II 41:20 (22:13). Bis zum 6:6 verlief das Spiel ausgeglichen, dann nahm der HG-Express Fahrt auf (9:7, 17:12). Das Schlusslicht hatte dem immer stärker werdenden Tabellenführer nur noch wenig entgegenzusetzen, entsprechend hoch fiel der Heimsieg aus. - Tore HG II: Hornig (9), Hoffmann (9/4), Kutz (7), Schulz (5), Burgdorf (5), von Gfug (4), Herthum (1), Krempec (1).

TSV Blau-Weiß Adelebsen - SV Einheit Worbis 24:24 (11:9). Gegen die favorisierten Gäste erspielte sich der TSV dank einer starken Defensive eine 19:15-Führung. Dann fielen die Hausherren in ein kleines Loch, und plötzlich lagen die Gäste vorn (23:20). In der hektischen Schlussphase gelang Huke in Unterzahl der umjubelte Ausgleich, letztlich geht das Unentschieden in Ordnung. - Tore TSV: Meier (8/2), Liebau (5), Eberwien (4), Fiege (4), Weichholz (1), Meier (1), Huke (1).

Nikolausberger SC - HSG Rhumetal II 31:19 (17:10). Der NSC machte da weiter, wo er vor der Winterpause aufgehört hatte. Der Gastgeber gewann aufgrund einer guten Abwehrleistung, die Angriffsversuche der HSG Rhumetal waren allerdings auch wenig durchschlagskräftig. - Tore NSC: Meyer (7/2), van Dort (6/3), Ehlers (5), Grieme (4), Heidemann (3), Lange, Straten (beide 2), Koch, Wiechert (beide 1). - HSG: Hogreve (5/4), Reimann, Kunde, Bertram (alle 3), Scheidemann (2), Wienert, Puvogel, Deppe (alle 1).

Von der Partie MTV Geismar II - TG Münden II 27:27 (11:14) liegt kein Bericht vor. kri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Volleyball-Oberliga - ASC-Damen feiern Teilerfolg

In der Oberliga haben sich die Volleyballerinnen des ASC 46 am Heimspieltag über einen Teilerfolg gefreut. Die Verbandsligisten Tuspo Weende und MTV Grone verloren jeweils ihr Auswärtsspiel bei der VSG Stederdorf/ Wipshausen.

24.01.2017
Regional Volleyball-Verbandsliga - ASC II gewinnt dank Energieleistung

Gleich zwei Heimsiege haben die Verbandsliga-Volleyballer des ASC 46 II eingefahren und rangieren damit auf Platz vier. Der ASC III heimste in der Landesliga wenigstens einen Zähler ein.

24.01.2017

Mehr als vier Stunden dauerte es, bis Tischtennis-Oberligist Torpedo endlich durchatmen konnte. Das 9:7 über die SG SW Oldenburg wurde erst durch das Schlussdoppel realisiert.

24.01.2017
Anzeige