Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Sportgymnastinnen feiern sich mit Show
Sportbuzzer Sportmix Regional Sportgymnastinnen feiern sich mit Show
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 16.12.2009
Beweglich: Leonie Rommel turnt konzentriert. Quelle: Theodoro da Silva
Anzeige

Die mehrfache Landesmeisterin Ute Liederwald hatte die Abteilung 1984 gegründet, bereits ein Jahr später wurde das Angebot um Ballett-Training erweitert. Nach anfänglichen Wettbewerben in der Offenen Klasse wurden die Leistungen immer besser, zahlreiche Bezirkstitel und zweite Plätze bei Landesmeisterschaften folgten. Seit elf Jahren leitet Nelli Hahn-Petri die Abteilung, sie hat ihre jungen Sportlerinnen erfolgreich auf verschiedene Wettkämpfe vorbereitet. Aber auch bei Turngalas, Altdorffesten und Kirmesumzügen sind die jungen Sportlerinnen regelmäßig dabei.

Erfolgreiche Jazztanzgruppe

Ein Aushängeschild des MTV ist die seit 2006 bestehende Jazztanzgruppe „agila“, die von Olga Miller geleitet wird. Mit dem zweiten Platz beim Niedersachsen-Cup und Rang neun beim Deutschland-Pokal hat sich die Formation binnen kürzester Zeit einen Namen in der Dance-Szene gemacht.
Mit viel Eifer waren die Einzelgymnastinnen und Gruppen bei ihrer Jubiläumsshow dabei. Lohn für ihren Trainingsfleiß und die tollen Darbietungen war viel Applaus von den gut gefüllten Rängen in der Sporthalle an der IGS.

kal

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Jugendhandball-Landesliga - HG muss Tabellenführung abgeben

In der Handball-Landesliga verloren die B-Mädchen der HG Rosdorf-Grone gegen ihren ärgsten Verfolger und sind damit die Tabellenführung los. Dafür holte sich die männliche A-Jugend der TSV Adelebsen die Spitzenposition zurück.

16.12.2009

Mit einer beeindruckenden Leistung haben die Göttinger Basketballer das russische Top-Team Lok Kuban souverän mit 92:71 (72:52, 52:34, 30:19) bezwungen. Aus einem kompakten Team ragten Dwayne Anderson und Jason Boone heraus. Gemeinsam mit 2507 euphorisierten Zuschauern in der Lokhalle feierten die Veilchen die Tabellenführung in der Vorrunden-Gruppe A der Euro-Challenge. Zweiter ist weiterhin BCM Gravelines Dunkerque, das gestern Abend bei KK Buducnost mit 82:74 gewann.

16.12.2009

Knapp zwei Wochen vor dem Start der Feuerwerk-der-Turnkunst-Tournee „Body Talk“ in der Göttinger Lokhalle ist fast alles gerichtet. Mehr noch: Bereits für die Tour 2011 sind die Weichen gestellt – mit einigen Veränderungen.

15.12.2009
Anzeige