Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Springreiter eröffnen Freiluftsaison am Kehr
Sportbuzzer Sportmix Regional Springreiter eröffnen Freiluftsaison am Kehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 26.04.2018
Freiluftpremiere in dieser Saison: Viele Reiter aus der Region starten am Kehr. Quelle: Theodoro da Silva
Göttingen

Zwischen 14 verschiedenen Prüfungen konnten die Reiter wählen. „Die Prüfungen richten sich vor allem an die Springreiter aus der Region,“ sagt Maren Harloff, Turnierleitung und 2. Vorsitzende des Vereins.

Prüfungen mit Pferden und Hunden

Am Sonnabend um 9 Uhr startet das Turnier. Höhepunkte sind die L-Stilspringprüfung um 16.30 Uhr und das Jump & Dog ab 18 Uhr. Hierbei besteht ein Team aus einem Reiter mit Pferd und einem Läufer mit Hund. Beide müssen mit ihrem tierischen Partner einen kleinen Parcours bewältigen.

L-Springen zum Abschluss

Der Sonntag beginnt ebenfalls um 9 Uhr mit den E- und A- Springen für den Reiternachwuchs. Ab 14.30 Uhr wird es dann noch einmal spannend in den beiden L- Springen.

Von Kathrin Lienig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im württembergischen Nufringen spielen am Sonnabend ab 14.15 Uhr und Sonntag ab 9.30 Uhr für Linus Heinemann und Leon Schreier vom RV Möve Bilshausen bei den Deutschen Meisterschaften auf. Für den Bilshäuser Nachwuchs ist es die fünfte Teilnahme an Deutschen Titelkämpfen.

25.04.2018

Die Jazz- und Modern-Dance-Gruppe „Skill“ vom Tuspo Weende hat den Regionalentscheid Hannover/Braunschschweig des NTB-Dance-Cups in der Altersklasse Ü18 gewonnen und sich die Fahrkarte für die Landesmeisterschaften Ende Mai in Oldenburg gesichert.

25.04.2018
Regional Rhythmische Sportgymnastik - Dörnenburg mit Kampfrichter-A-Lizenz

Luisa Dörnenburg hat die Bundes-Lizenz als Kampfrichterin der Rhythmischen Sportgymnastik erworben. Einem dreitägigen Lehrgang in der Bundessportschule in Frankfurt, den sie mit einer praktischen- und theoretischen Prüfung abschloss, folgten Prüfungswertungseinsätze.

25.04.2018