Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Start in die Rückrunde

Fußball Start in die Rückrunde

An diesem Wochenende steht in der 1. Fußball-Kreisklasse A der erste Rückrundenspieltag auf dem Programm. Die führenden Mannschaften aus Diemarden (gegen TSV Seulingen II) und Bernshausen (bei Absteiger TSV Klein Lengden) stehen dabei vor lösbaren Aufgaben.

Voriger Artikel
Ersatzgeschwächt ins Derby
Nächster Artikel
Johannes Hartdegen gibt Einstand in der Zweiten

Zweimal Heimrecht: Dennis Wippermann (links) spielt mit Germania Breitenberg II in der 1. Kreisklasse ebenso vor eigener Kulisse wie eine Klasse tiefer Stefan Werner mit dem VfB Tiftlingerode.

Quelle: OT

BW Bilshausen II – DJK Desingerode (4:2 im Hinspiel). Auch im Rückspiel nimmt der Aufsteiger aus Desingerode die Favoritenrolle ein.

TSV Diemarden – TSV Seulingen II (6:1). Die TSV-Reserve wird es beim Neuling und Titelaspiranten schwer haben.

TSV Klein Lengden – SW Bernshausen (1:7). Bisher gab es für die Gastgeber noch keinen Heimsieg – dabei soll es nach den Vorstellungen der Bernshäuser auch bleiben.

Germania Breitenberg II – VfL Olympia Duderstadt (0:17). Ungern denkt man im Breitenberger Lager an das erste Saisonspiel zurück. Ob und inwieweit die Germanen das damalige Resultat korrigieren können, bleibt abzuwarten.
FC Brochthausen – SG Rhume (1:7). In den bisherigen neun Spielen gab es für den FCB zu Hause nur ein Remis – jetzt soll ein Sieg her.

TSV Ebergötzen – FC Westerode (1:1). Beide Teams sind Tabellennachbarn, und daher könnte auch das Rückspiel unentschieden enden.

SG Höherberg – Viktoria Gerblingerode (0:4). Bei den Gästen läuft es gut, und so wollen sie nun auch am Höherberg auf jeden Fall punkten.

2. Fußball-Kreisklasse A
Zum Spitzenspiel treffen sich am Sonntag um 14 Uhr Tabellenführer VfB Tiftlingerode und Verfolger FC Rittmarshausen. – Außerdem: SG Krebeck/H./G. – TSV Nesselröden, Arminia Fuhrbach – TSV Seulingen III, VfR Langenhagen – TSV Holzerode, TSV Landolfshausen II – SW Bernshausen II, SG Obernfeld/Rollshausen II – SG Rhume II.

det

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
18.01.2018 - 17:20 Uhr

Fußball-C-Junioren aus acht Bundesländern kommen nach Göttingen: Am Wochenende steigt in der Halle des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) der vierte Audi-Göttingen-Cup mit 34 Teams. Titelverteidiger ist die JSG Sparta Croatia Weende, allerdings wartet starke Konkurrenz aus dem Norden auf die Junioren.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen