Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Fünfmal Gold für Meinig

Schwimm-Bezirksmeisterschaften Fünfmal Gold für Meinig

Stephanie Meinig vom ASC 46 hat sich bei den Bezirksmeisterschaften der Masters (der älteren Schwimmer) in Helmstedt fünf Goldmedaillen gesichert. Erste Plätze für die Königsblauen gab es außerdem durch Elke Giebeler und Jennifer Fischer.

Voriger Artikel
TTC untermauert gute Form
Nächster Artikel
Hanßen siegt bei Pétanqueturnier

Stephanie Meinig

Quelle: R

Göttingen. Meinig präsentierte sich in der Altersklasse 25 in Topform und ließ bei ihren fünf Starts über 100 m Freistil, 100 m Schmetterling, 100 m Brust, 100 m Rücken und 100 m Lagen niemand an sich vorbei, sodass sie fünf Meistertitel sammelte.

In der Altersklasse 20 siegte Fischer über 50 m Freistil, in der Altersklasse 50 war Giebeler über 100 m Rücken nicht zu schlagen. Außerdem wurde Fischer zweifache Vizemeisterin über 100 m Rücken und 100 m Freistil sowie Dritte über 100 m Lagen. Giebeler belegte über 100 m Freistil und 100 m Lagen zweite Ränge.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen