Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
TC Gerblingerode schafft Aufstieg in die Verbandsklasse

Tennis TC Gerblingerode schafft Aufstieg in die Verbandsklasse

Eine erfolgreiche Saison liegt hinter den Tennis-Herren-50 des TC Gerblingerode. Sie sicherten sich ungeschlagen den Titel in der 1. Bezirksliga und den damit verbundenen Aufstieg in die Verbandsklasse.

Voriger Artikel
HC Aschersleben empfängt TV Jahn Duderstadt
Nächster Artikel
Margraf: Dieses Jahr kann jeder jeden schlagen

Aufsteiger in die Tennis-Verbandsklasse: die Herren 50 des TC Gerblingerode. Von links: Josef Schöttler, Ulli Schwedhelm, Erwin Kemke, Hermann Hesse und Hermann Osburg.

Quelle: EF

Vier Siege (Dransfeld, Dassel, Gladebeck, Geismar) und zwei Unentschieden (Schedetal-Volkmarshausen, Sösetal-Förste) verbuchten die erfolgreichen Gerblingeröder am Ende. Besonders die mannschaftliche Geschlossenheit und Ausgeglichenheit der einzelnen Akteure machte sich dabei positiv bemerkbar.
Josef Schöttler, Ulli Schwedhelm, Erwin Kemke, Hermann Hesse, Hermann Osburg und Kurt Kemke wollen auch in der kommenden Saison versuchen, in der neuen Klasse zu bestehen. Um nicht gleich in Abstiegsgefahr zu geraten, ist eine intensive Vorbereitung auf das Unternehmen „Verbandsklasse“ geplant.

vw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
22.01.2018 - 18:05 Uhr

In der Sporthalle in Duderstadt ist am Wochenende der Ladies-Winter-Cup 2018 ausgetragen worden. Angefangen bei den D-Juniorinnen bis hin zu Teams aus der Oberliga waren unterschiedliche Spielklassen vertreten. Den Sieg bei den hochklassig spielenden Teams holte der TSV Jahn Calden, das Team des Gastgebers wurde Zweiter.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen