Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional TSV Hannover-Burgdorf gewinnt mit 26:18
Sportbuzzer Sportmix Regional TSV Hannover-Burgdorf gewinnt mit 26:18
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 03.02.2018
Bundesliga-Testspiel in der Northeimer Schuhwallhalle: Der TSV Hannover-Burgdorf (grüne Trikots) schlägt im Testspiel den TV Hüttenberg. Quelle: Mischke
Anzeige
Northeim

Die Bundesliga-Handballer des TSV Hannover-Burgdorf haben die Generalprobe vor dem Start in die zweite Saisonhälfte bestanden. Die Recken gewannen am Freitagabend ein Testspiel in Northeim gegen den Bundesligakonkurrenten TV Hüttenberg mit 26:18 (15:10). Gegen den Tabellenletzten musste TSV-Trainer Carlos Ortega auf die Nationalspieler Casper Mortensen, Morten Olsen und Kai Häfner verzichten (All Star Game in Leipzig). Eine starke Partie zeigte vor 250 Zuschauern Keeper Malte Semisch, Torge Johannsen und Fabian Böhm präsentierten sich treffsicher aus dem Rückraum.

Zur Galerie
Handball-Bundesliga: Testspiel zwischen TSV Hannover-Burgdorf (grüne Trikots) und TV Hüttenberg (rot) - Spiel endet 28:16. Handball-Bundesliga: Testspiel zwischen TSV Hannover-Burgdorf (grüne Trikots) und TV Hüttenberg (rot) - Spiel endet 28:16.

Von Ferdinand Jacksch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Lehrgang in den Zeugnisferien starten die Rollkunstläufer des 1. RC Göttingen in die neue Saison. Geleitet werden die Einheiten von den deutschen Bundestrainern Luca Lallai und Renate Heinz.

02.02.2018
Regional Damenbasketball-Bundesliga - Revanche-Spiel für Veilchen Ladies

Gleich zweifach etwas gutzumachen haben die Veilchen Ladies, wenn sie am Sonnabend um 19.30 Uhr bei den TH Wohnbau Angels in Nördlingen antreten: Sowohl im Hinspiel in eigener Halle, als auch in der vergangenen Saison im Pokal zog die BG 74 Göttingen den Kürzeren.

02.02.2018

In Obernfeld und Iserlohn startet am Sonnabendnachmittag die 1. Radball-Bundesliga in die neue Saison. In der Obernfelder Sporthalle wird ab 14 Uhr der Fokus auf die beiden neuformierten Heimmannschaften liegen.

02.02.2018
Anzeige