Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
TSV Seulingen gewinnt beim TTC Grün-Weiß Herzberg II

Tischtennis-Bezirksliga der Damen TSV Seulingen gewinnt beim TTC Grün-Weiß Herzberg II

Die Tischtennis-Damenmannschaft des TSV Seulingen hat am Dienstagabend in der Bezirksliga auch das Spiel bei der zweiten Vertretung des TTC Grün-Weiß Herzberg gewonnen. Mit dem 8:2-Auswärtssieg bauen die Eichsfelderinnen ihre Tabellenführung weiter aus.

Voriger Artikel
Nienburg will Erfolgsgeschichte fortschreiben
Nächster Artikel
„One hundred and eighty“


Quelle: Schneemann

Eichsfeld. Das klare Gesamtergebnis selbst zeigt aber nicht die einzelnen hart umkämpften Begegnungen wieder. Sechs der zehn Partien wurden erst im fünften Satz entschieden. Hier hatte das Seulingen-Quartett mit fünf Erfolgserlebnissen sprichwörtlich das Glück des Tüchtigen auf seiner Seite. Nur für eine kurze Zeit stand das Match auf Messer´s Schneide, als die Herzbergerinnen nach der Seulinger 3:0-Führung auf 3:2 verkürzten. Mit fünf, wenn auch knappen Einzelsiegen in Serie machten die TSV-Damen anschließend den Deckel drauf. Punkte TSV Seulingen: Doppel: M. Rahlfs/A. Brasche (1), F. Jung/K. Münter (1). Einzel: F. Jung (1), M. Rahlfs (2), A. Brasche (2), K. Münter (1).

Von Berthold Kopp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
15.01.2018 - 17:48 Uhr

Es war ein Basketball-Spektakel, wie es das in Göttingen noch nicht gegeben hat: der Allstar Day der Basketball-Bundesliga in der Lokhalle vor 3258 Zuschauern. So erlebten die Göttinger Basketball-Ikonen Wilbert Olinde, Terry Schofield und Robert Kulawick sowie Bundestrainer Henrik Rödl den Tag.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen