Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional TT Tiftlingerode möchte überzeugen
Sportbuzzer Sportmix Regional TT Tiftlingerode möchte überzeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 09.12.2009
Kraftreserven mobilisieren: Detlef Kuwalefsky (links) vom TT Tiftlingerode, hier mit seinem Teamkameraden Peter Germerott, wird alles daransetzen, um gegen Esplingerode zu gewinnen. Quelle: Walliser
Anzeige

RW Obernfeld – TTC Esplingerode (Freitag, 20 Uhr). In dieser Partie haben die beiden Eichsfelder nichts zu verschenken: Die Gäste benötigen die Punkte für den noch möglichen Etappensieg, und die Rot-Weißen möchten mit einem Erfolg ihre unsichere Mittelfelposition stabilisieren. Die beteiligten zwölf Akteure werden bis zum Schluss um den Sieg kämpfen. Dabei ist der Ausgang völlig ungewiss, mitentscheidend wird die Tagesform sein.

TTV Geismar III – TV Bilshausen II (Freitag, 20 Uhr). Es ist für beide Teams ein perfektes Schicksalsmatch: Der Verlierer in Geismar wird nämlich auf den drei Abstiegsrängen überwintern. Bleibt nur zu hoffen, dass die Eichsfelder alle sechs Stammakteure an die Tische entsenden können.

Kräfte mobilisieren

TT Tiftlingerode – TTC Esplingerode (Sonnabend, 15.30 Uhr). Ob die Gastgeber die „rote Laterne“ noch loswerden können, wird sich in den zwei Spielen am Vortag entscheiden. Unabhängig davon werden beide Eichsfelder für den so wichtigen Sieg ihre gesamten Kraftreserven mobilisieren.
TTV Geismar III – RW Obernfeld (Sonntag, 10 Uhr). Beide Teams hatten während der Saison immer wieder mit Personalproblemen zu kämpfen. Nun möchten sie mit der Bestbesetzung ihre Ausgangslage für die Rückrunde verbessern.

ja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Freilos in der ersten Runde wurde den Duderstädter Schachfreunden in diesem Jahr im Niedersachsenpokal die Landesliga-Mannschaft von SVG Salzgitter zugelost. Gegen die zwei Klassen höher spielenden Gäste waren die die Einheimischen von vornherein in der Außenseiterrolle und unterlagen mit 1/2 zu 3 1/1.

09.12.2009

Der Höhenflug der HG Rosdorf-Grone IV in der Handball-Regionsoberliga der Männer ist nach der dritten Niederlage in Folge erst einmal vorbei. Dafür jubelte Nikolausberg über den ersten Pluspunkt.

09.12.2009
Regional Tischtennis - Ungeliebte Rolle

In den zwei letzten Herbstspielen der Tischtennis-Bezirksklasse der Damen besitzt der TTC Esplingerode durchaus reelle Chancen, als Sieger die Platten zu verlassen. Die Esplingeröderinnen erwarten bereits am morgigen Freitag den Nachbarn von der Reserve des TSV Seulingen. Im zweiten Match stehen sich der gastgebende SV Rot-Weiß Obernfeld und der SC Güntersen gegenüber.

09.12.2009
Anzeige