Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional TTC Esplingerode zweimal im Einsatz
Sportbuzzer Sportmix Regional TTC Esplingerode zweimal im Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 19.09.2017
Anzeige
Esplingerode

Bereits am Mittwochabend empfängt der Aufsteiger TTC Esplingerode um 19.30 in heimischer Sporthalle den Bezirksoberliga-Absteiger TTC Göttingen. Beide Mannschaften haben nach ihren Auftaktniederlagen den ersten Punktgewinn ins Auge gefasst. Mannschaftskapitänin Viola Kellner hatte bereits vor der Saison auf die besonders starke Konkurrenz in der Liga hingewiesen. So wird jedes Match zum Kampf gegen den Abstieg.

Nur 24 Stunden Pause gönnen sich die Esplingeröderinnen, denn am Donnerstagabend um 20 Uhr stehen die TTC-Damen schon wieder an den Tischtennistischen, diesmal beim TSV Hilwartshausen. Die Gastgeberinnen können bereits einen Auswärtssieg beim FC Lindau aufweisen. Ein schwerer Brocken wartet auf die Eichsfelderinnen im Dasseler Ortsteil.

Am Freitagabend begibt sich um 20 Uhr der TV Bilshausen in die Carl-Strüber-Sporthalle zum Punktspiel gegen den Aufsteiger TSV Brunsen. Kalt erwischt wurden die Gastgeberinnen bei der hohen Saisonauftaktniederlage gegen den TSV Seulingen. Diesmal wollen es die Akteurinnen um Mannschaftskapitänin Nicole Müller besser machen. Aber Vorsicht ist geboten, denn die Gäste haben mit zwei Siegen gegen Lindau und Dassensen einen Start nach Maß hingelegt.

Von Berthold Kopp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Frauenhandball-Landesliga - Siege für Dransfeld und Geismar

Erfolgreiches Wochenende für die heimischen Frauen-Landesligamannschaften.

19.09.2017

Die Oberliga-Handballerinnen der HSG Göttingen und der HG Rosdorf-Grone haben ihre Heimspiele gewonnen.

19.09.2017

Was war das für ein Krimi, den die Drittligavolleyballerinnen des Tuspo Weende gleich zum Saisonauftakt ablieferten. Mit 3:2 (19:25, 25:16, 19:25, 26:24, 17:15) gewannen sie ihr Auftaktmatch in die Spielzeit 2017/18 beim ASV Senden.

18.09.2017
Anzeige