Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional TV Bilshausen setzt sich gegen TTV Geismar II mit 9:5 durch
Sportbuzzer Sportmix Regional TV Bilshausen setzt sich gegen TTV Geismar II mit 9:5 durch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 03.12.2018
Der TV Bilshausen schlägt den TTV Geismar mit 9:5. Quelle: Heller
Eichsfeld

Den an Nummer vier gesetzten Andreas Reuse vertrat am letzten Spieltag Jürgen Krautwurst aus der zweiten TVB-Mannschaft. Nach der Bilshäuser 2:1-Führung aus den Eingangdoppeln erhöhten die Hausherren in der Carl-Strüber-Sporthalle in der ersten Runde der Einzelbegegnungen schnell auf 6:2.

In der zweiten Runde setzten sich die Gäste aus dem Göttinger Stadtteil etwas besser in Szene, ohne das Bilshäuser Sextett ernsthaft zu gefährden. – Punkte TV Bilshausen: Doppel: Gerhard Hinz/Guido Scheer (1), Moritz Agte/Robin Hillebrecht (1). Einzel: Agte (2), Scheer (1), Hillebrecht (2), Sven Meier (2).

Von Berthold Kopp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der TSV Nesselröden hat in der Tischtennis-Bezirksoberliga beim Tabellendritten SCW Göttingen mit einem 0:9 die Höchststrafe kassiert. Allerdings hatte der TSVN gleich auf vier Stammspieler wegen Krankheit und privater Termine verzichten müssen.

03.12.2018

Freud und Leid bei den Regionalliga-Basketballern des ASC Göttingen. Die Herren kassierten zu Hause gegen Neustadt die nächste Niederlage, die Damen hingegen setzten auswärts beim TSV Lamstedt ihre Siegesserie fort.

03.12.2018

Ausgerechnet am 1. Advent sind für die HSG Plesse-Hardenberg vorübergehend die Lichter ausgegangen. Gegen den Außenseiter MTV Braunschweig II verlor das Burgenteam unerwartet deutlich mit 20:31 (8:15). Nach zuvor 7:1 Punkten musste der Tabellenachte die fünfte Saisonniederlage einstecken.

03.12.2018