Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
TV Jahn Duderstadt verpflichtet Lukas Fehling

Handball-Verbandsliga TV Jahn Duderstadt verpflichtet Lukas Fehling

Handball-Verbandsligist TV Jahn Duderstadt hat noch einen weiteren Spieler verpflichtet. Linksaußen Lukas Fehling, der sich eigentlich für Ligakonkurrent HSG Rhumetal entschieden hatte, wechselt nun zu den Eichsfeldern.

Voriger Artikel
Neun erste Plätze für den RC ‘78 Duderstadt
Nächster Artikel
HG Rosdorf-Grone tritt am Freitag beim Lehrter SV an
Quelle: dpa (Symbolbild)

Duderstadt. Der 19-Jährige war vom Nordhäuser SV gekommen, hatte dort drei Jahre mit HSG-Trainer Stephan Albrecht zusammengearbeitet.

 
„Er hat sich kurzfristig entschieden, für uns zu spielen“, freute sich Duderstadts Sportlicher Leiter Michael Kienberger. Allerdings wird Fehling bis Anfang November gesperrt.

 
Darüber hinaus könnte mit Mark Tetzlaff ein alter Bekannter zu den Eichsfeldern zurückkehren. Voraussetzung ist allerdings, dass sein Arzt am 2. Oktober grünes Licht gibt. Tetzlaff hatte sich in der vergangenen Saison beim TV Jahn schwer am rechten Mittelfinger verletzt, hat aber große Lust, noch einmal anzugreifen. „Er könnte uns natürlich mit seiner Erfahrung weiterhelfen“, so Kienberger. vw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.12.2017 - 12:19 Uhr

Die Teams für die Endrunde des Leinecups der SG Niedernjesa in Rosdorf stehen fest. Die Endrunde beginnt am Sonntag um 14 Uhr in der Sporthalle am Siedlungsweg. Das Endspiel wird gegen 17.30 Uhr ausgetragen, anschließend folgt die Siegerehrung.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen