Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional TVG Gieboldehausen gelingt Revanche
Sportbuzzer Sportmix Regional TVG Gieboldehausen gelingt Revanche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 23.12.2012
Steuert sieben Punkte zum Erfolg bei: Sebastian Felde vom TVG Gieboldehausen. Quelle: Kunze
Anzeige
Gieboldehausen

Beide Mannschaften begannen zunächst nervös. Die Gastgeber kamen jedoch besser ins Spiel und zwangen die Gieboldehäuser durch eine aggressive Verteidigung zu Fehlern und nutzten zudem ihre Größenvorteile, was eine Sechs-Punkte-Führung für die Mündener im ersten Viertel zur Folge hatte.

Im zweiten Spielabschnitt zog der PSV das Tempo zunächst wieder an und erzielte sechs Punkte in Folge. Die Germanen ließen sich vom beachtlichen Rückstand aber nicht beeindrucken und verkürzten diesen bis zum Ende der Halbzeit auf 23:31. Insbesondere Nils Rudolph und Holger Kohlrautz, die zusammen zwölf der 14 Punkte in diesem Viertel erzielten, hielten die Gäste aus Gieboldehausen im Spiel.

Das dritte Viertel begann der TVG deutlich konzentrierter. Die Verteidigung stand besser und im Angriff wurden nun auch die Schnelligkeitsvorteile ausgespielt. Besonders Florian Dahlke zeigte seine – für Center recht unüblichen – Fastbreak-Qualitäten. Die Germanen entschieden dieses Viertel deutlich mit 23:7 für sich und legten damit den Grundstein für ihren verdienten Auswärtserfolg.

Im Schlussabschnitt ließen die Eichsfelder keinen Zweifel mehr aufkommen: Sie begannen wiederum sehr stark und nutzten die schwindenden Kräfte des Gegners aus, um den Vorsprung auf 53:38 anwachsen zu lassen. Der Mündener Reserve gelang erst nach fünf Minuten der erste Korberfolg.

TVG Gieboldehausen: Langhorst (5), Fiedler (11), Felde (7), Nolte, Rudolph (15), H. Kohlrautz (6), Nain (2), Dahlke (14).

ze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema
Regional Jugendbasketball - Menzel im Nationalteam

Johannes Menzel, Nachwuchsakteur der BG 74, hat beste Chancen, Deutschland im kommenden August bei der Basketball-Europameisterschaft in der Ukraine zu vertreten.

19.12.2012
Regional 100 Oberstufen-Schüler - Basketball-Turnier am EGD

Am Ende war es wie so häufig: Die Lehrer gaben den Ton an, doch diesmal störte das die Schüler nicht so sehr. Beim traditionellen Basketball-Turnier des Duderstädter Eichsfeld-Gymnasiums setzte sich das Lehrerteam wie im Vorjahr durch und durfte am Ende den Wanderpokal (der jedoch nicht behalten werden darf, sondern jedes Jahr neu ausgespielt wird) in die Höhe stemmen.

21.12.2012

Nach zwei Siegen musste die Reserve der BG 74 in der 2. Basketball-Regionalliga der Damen eine 56:76-Niederlage hinnehmen. Mit nur sechs Spielerinnen waren die Veilchen zum letzten Saisonspiel des Jahres nach Wedel gereist. Der Tabellenführer SC Rist machte von Anfang an seine Stärke deutlich, dennoch konnten die BG-Damen das Spiel lange ausgeglichen gestalten.

21.12.2012
Anzeige