Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Team Göttingen empfängt Spitzenreiter

Jugendbasketball-Bundesliga Team Göttingen empfängt Spitzenreiter

Vor kniffligen Aufgaben stehen in der Jugendbasketball-Bundesliga die beiden heimischen Vertreter. Während es das Team Göttingen am Sonntag (11 Uhr, HG-Halle) mit Spitzenreiter Paderborn zu tun bekommt, muss sich die BG 74 am Sonntag (12 Uhr) beim Zweiten UBC Münster behaupten und am Montag um 17 Uhr in der FKG-Halle gegen das sieglose Schlusslicht SG Bad Essen/Osnabrück.

Trotz positiver Entwicklung wartet das Team Göttingen immer noch auf den ersten Sieg. Selbst ein Erfolg gegen Paderborn würde wenig bringen, denn es werden nur die Punkte mit in die Zwischenrunde genommen, die man gegen die anderen Playdown-Teams sammelt. Trotzdem wollen sich die Gastgeber so überzeugend präsentieren wie in den vergangenen Partien.

Die BG 74 wäre bei einer Niederlage in Münster im Kampf um den Playoff-Einzug in einer schlechteren Ausgangsposition als die Westfalen und auf Schützenhilfe angewiesen. „Soweit wollen wir es aber nicht kommen lassen“, sagt Trainer Ernie Rama. Er fordert ein starkes Rebounding und die druckvolle Verteidigung, die seine Fünf in der Hinrunde so stark machte.Hoher Favorit ist sein Team am Montag gegen Bad Essen/Osnabrück. „Wir unterschätzen aber keinen“, versichert er.

end/fab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
09.12.2017 - 17:08 Uhr

Zwei Tage lang haben sich U14-Fußballteams aus ganz Deutschland in Northeim beim KSN+VGH Junior Cup gemessen. Mit dem Randers FC war zum ersten Mal ein internationales Team dabei. Im spannenden Endspiel gegen Borussia Dortmund sicherte sich der VfB Stuttgart den Turniersieg. Die Planungen für 2018 sind derweil schon in vollem Gange.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen