Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tennis: Nur zwei TSC-Teams punkten zum Start
Sportbuzzer Sportmix Regional Tennis: Nur zwei TSC-Teams punkten zum Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 03.05.2013
Quelle: afp (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Für die weiteren Punkte beim 7:2-Sieg sorgten Paschereit, Gruber, Fürst, Hildebrandt sowie Gruber/Hildebrandt.

Lediglich ein Satzgewinn gelang den Damen 60 beim Regionalliga-Gastspiel in Berlin. In der Bundeshauptstadt war das Quartett beim TC Blau-Weiß bei der  0:6-Niederlage chancenlos. Den einzigen Punkt für die TSC-Reserve in der Damen-60-Nordliga sicherte Udsching beim 1:5 in Blankenese.

2:7 verloren die Herren 60 ihr Regionalliga-Spiel beim Titelfavoriten NTSV Strand in Schleswig-Holstein. Nur Wilke gewann sein Einzel und gemeinsam mit Schulze später auch noch das Doppel.

Ihr Heimdebüt hatten sich die Herren 30 in der Oberliga anders vorgestellt. 4:5 unterlag die Mannschaft gegen TC BW Salzhausen, allerdings wäre für die Göttinger bei vergebenen Matchbällen mehr drin gewesen. Dietrich, Minde und Fernandez-Castelao gewannen ihre Einzel, Pabel/Herchenhein noch ein Doppel.

Nicht unbedingt erwartet hatten die Herren 65 einen Punktgewinn im Oberliga-Auswärtsspiel beim TV Jahn Wolfsburg. Hoff, Lüken und Hoff/Hausen sicherten die drei Punkte beim Unentschieden. hau/kal

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige