Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tischtennis-Bezirksliga: TSV Seulingen unterliegt TTG Einbeck
Sportbuzzer Sportmix Regional Tischtennis-Bezirksliga: TSV Seulingen unterliegt TTG Einbeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 21.02.2013
Unterliegt mit dem TSV Seulingen: Reinhard Wucherpfennig. Quelle: Walliser
Anzeige
Seulingen

TSV Seulingen – TTG Einbeck 5:9. Mit den  fünf  erkämpften Spielgewinnen haben sich die  TSVer achtbar aus der Affäre gezogen, zumal man im Hinspiel eine 1:9-Niederlage bezog. An der Spitze bezwangen die zwei TSV-Spitzenakteure Reinhard Wucherpfennig und Ralf Freckmann das Nachwuchstalent der Gäste, Maximilian Bauer, mit einer klaren 6:1-Satzausbeute.

Des weiteren versetzten in der mittleren Etage Ottmar Rink und Jonas Barwich den unbequemen TTGer Gerrit Egers. Mehr war für die Hausherren nicht möglich, zumal im unteren Paarkreuz Rolf Klinger durch Michael Zielinski ersetzt werden musste. – TSV: Wucherpfennig/Freckmann (1), Wucherpfennig (1), Rink (1), Freckmann (1), Barwich (1).

Heimspiel am Dienstag

TSV Seulingen – Torpedo Göttingen IV (Dienstag, 20 Uhr). Die Seulinger benötigen im Kampf um den Klassenerhalten jeden Punkt. In der Tat besteht für die Einheimischen auch nicht der geringste Anlass, die Gäste auf die leichte Schulter zu nehmen. Im Hinspiel kam man in Göttingen trotz Bestbesetzung nur zu einem hauchdünnen 9:6-Erfolg. Außerdem kämpfen die Gäste trotz der aussichtslosen Lage immer noch um jeden Punkt und achtbare Ergebnisse.Die Seulinger sollten also auf jeden Fall auf der Hut sein, um nicht eine unliebsame Erraschung zu überholen.

(ja)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Ein hochkarätiges Match lieferten sich die Eichsfelder Vertreter in der Tischtennis-Bezirksliga, TSV Nesselröden und TSV Seulingen. Es bescherte den Nesselrödern einen schwer erkämpften 9:6-Erfolg.

20.02.2013

In der Tischtennis-Bezirksliga steht der Höhepunkt der Rückrunde an: Es kommt nämlich zum Duell der beiden Eichsfelder Teams TSV Nesselröden und TSV Seulingen. Außerdem erwarten die Seulinger den ungeschlagenen Titelanwärter TTG Einbeck.

18.02.2013
Regional Keine Chance gegen Einbecker Übermacht - Tischtennis TSV Nesselröden unterliegt TTG Einbeck

Alles deutet daraufhin, als könnte in der Tischtennis-Bezirksliga der Herren keiner die TTG Einbeck gefährden. Die Bierstädter zeigten sich erneut in ausgezeichneter Form. Dies musste auch der TSV Nesselröden neidlos anerkennen, der in der Bierstadt beim deutlichen 2:9 keine Chance besaß.

27.01.2013
Anzeige