Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Drittligist startet auswärts in Saison
Sportbuzzer Sportmix Regional Drittligist startet auswärts in Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 22.09.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Zwar steht Schlüter nicht zur Verfügung, aber Rogusina und die Wiegand-Schwestern sind schon wieder voll im Training. Mallika Bhandarkar wird rechtzeitig von einem Turnier in Belgien zurückerwartet, Liliya Kolyucheva ist bereits in Göttingen. Ob sich noch die Chance ergibt, Doppel-Besetzungen einzuspielen ist eher fraglich. Nach den QTTR-Werten ist Hannover Favorit; hinter den Topakteurinnen Cechova und Panarina - Letztere wird studienbedingt öfter in Göttingen trainieren - steht an dritter Stelle mit Horak eine ehemalige Zweitliga-Spielerin. Es wird beim Regionalliga-Meister der vergangenen Spielzeit also sehr schwer, aber angesichts der Göttinger Möglichkeiten nicht aussichtslos.rab

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabend zu ungewöhnlicher Zeit, muss die SG Hilkerode/Birkungen, beim SCW Göttingen IV antreten. Spielbeginn ist um 20.15 Uhr in der Halle am James-Franck-Ring.

22.09.2016

Die alle drei Jahre anstehende Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Göttingen/Südniedersachsen der „Deutschen Olympischen Gesellschaft“ (DOG) steht an - und mit ihr die Neuwahlen des Vorstandes, bei dem zurzeit Petra Reußner den Vorsitz hat.

22.09.2016

Mit Spannung erwartet wird das Oberliga-Derby zwischen dem Aufsteiger HSG Plesse-Hardenberg und dem sieglosen Schlusslicht HG Rosdorf-Grone. Anpfiff ist bereits am Freitag um 20.30 Uhr in der Sporthalle Bovenden am Wurzelbruchweg.

22.09.2016
Anzeige