Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tischtennis-Kreisliga: SG Rhume II gewinnt Spitzenspiel
Sportbuzzer Sportmix Regional Tischtennis-Kreisliga: SG Rhume II gewinnt Spitzenspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:46 17.03.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Eichsfeld

Der vermutliche Vizemeister Bergdörfer kann jedoch noch über die Relegationsrunde den Sprung in die Bezirksklasse schaffen.

SG Rhume II – SG Bergdörfer 9:2. Die Hausherren legten furios los und brachten zum Auftakt alle drei Doppelpartien nach Hause. Diese überraschende Nullnummer hätten die Gäste jedoch vermeiden können: Ihr zweites Gespann Thorsten Kopp/René Krause hatte sich bereits einen 2:1-Satzvorsprung erkämpft, verlor den vierten Durchgang aber mit 10:12 und anschließend den fünften mit 5:11.

Mit der 3:0-Führung im Rücken waren die Rhumer nicht mehr zu bremsen. An der Spitze sorgte Bertram Golenia durch Einzelerfolge gegen Thorsten Kopp und Manuel Bieschke für weitere SG-Erfolgserlebnisse. Die beiden Gästezähler fuhren Manuel Bieschke und Udo Piepenbring ein.

SG Rhume II: Reinhardt/Woitschewski (1), Müller/ E. Schmiedekind (1), Golenia/Kujoth (1), Golenia (2), Reinhardt (1), Kujoth (1), E. Schmiedekind (1), Müller (1). – SGB: Bieschke (1), Krause (1).

ja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Die Tischtennis-Herren der SG Rhume eilen momentan von einem Erfolgserlebnis zum nächsten. Am vergangenen Sonnabend schlugen sie im Spitzenspiel der Bezirksoberliga den Bovender SV und machten damit praktisch die Meisterschaft klar, am Sonntag sicherten sie sich in der Sporthalle in Rüdershausen den Bezirkspokal.

14.03.2013
Regional Eichsfelder siegen im Spitzenspiel mit 9:3 - Tischtennis: SG Rhume siegt in Bovenden

Im Spitzentreffen der Tischtennis-Bezirksoberliga hat die SG Rhume mit dem 9:3-Sieg beim Bovender SV ihr Meisterstück vollbracht: Gegenüber den Verfolgern FC Weser und Bovender SV besitzen die Eichsfelder nun einen Vorsprung von sechs Punkten und können daher den Sekt bereits kaltstellen.

13.03.2013

Am kommenden Spieltag der Tischtennis-Bezirksoberliga steht ein Duell besonders im Fokus: Tabellenführer SG Rhume reist am heutigen Sonnabend zum Verfolger Bovender SV und könnte mit einem Sieg für eine Vorentscheidung im Titelkampf sorgen.

11.03.2013
Anzeige