Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Torpedo III schafft noch Klassenerhalt

Tischtennis-Bezirksoberliga Torpedo III schafft noch Klassenerhalt

In der Tischtennis-Bezirksoberliga hat sich die dritte Mannschaft von Torpedo auf den letzten Drücker doch noch den Klassenerhalt gesichert. Sie gewann beim MTV Westerhof mit 9:5.

Voriger Artikel
SG Lenglern ist Landesliga-Meister
Nächster Artikel
Anmeldung ab sofort möglich
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Oberdiek/Franke, Oberdiek (2), Franke, Weiss (2), Bollow (2) und Reiss steigerten sich im Laufe der Partie stetig und verwiesen die Gastgeber auf einen Abstiegsrang. So konnte auch die 5:9-Niederlage gegen den TTV Geismar leicht verschmerzt werden. Torpedo hatte bereits 4:3 geführt, musste sich aber vor allem der besseren TTV-Spitze Schönknecht (2) und Bezkorovaynyy beugen. Geismar geht nun in die Aufstiegsrelegation, die Abstiegsrelegation bestreitet Nesselröden.

Von Ralph Budde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
19.11.2017 - 13:51 Uhr

Hart erkämpftes und unerwartetes Happy End für die B-Junioren des 1. SC Göttingen 05: Im Heimspiel lag der Fußball-Niedersachsenliga gegen den JFV Calenberger Land lag Schwarz-Gelb lange Zeit mit 0:2 zurück - um in der Nachspielzeit zum 2:2 (0:2)-Ausgleich zu treffen.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen