Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Torpedo Göttingen stürzt ans Tabellenende
Sportbuzzer Sportmix Regional Torpedo Göttingen stürzt ans Tabellenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 30.10.2018
Dianne van Duin konnte die herbe Niederlage der Göttingerinnen nicht abwenden. Quelle: Arne Bänsch
Göttingen

Die Göttingerinnen sind inzwischen das einzige Team ohne Punktgewinn, Langstadt an der Spitze der einzige Klub ohne Punktverlust.

Nach den Doppeln war die Welt für die Torpedanerinnen noch in Ordnung. Duin/M.Wiegand gewannen ihr Match recht klar in drei Sätzen, mit 1:1 ging es in die Einzel. Und auch das 11:13 von Duin im fünften Satz war noch kein Drama, die Gäste agieren mit einem sehr starken oberen Paarkreuz. Doch wie sich herausstellte war das schon das engste Einzel gewesen, alle anderen gingen sehr deutlich an den Tabellenführer, der Torpedo nicht den Hauch einer Chance ließ.

Die stärksten Gegner sind gespielt

Natürlich kann sich das Team damit trösten, dass nun die stärksten drei Gegner in dieser Liga abgehakt sind, aber die Art und Weise dieser Niederlage muss schon zu denken geben. Am nächsten Wochenende stehen die Auswärtsspiele in Kiel und Kellinghusen auf dem Spielplan, nicht gerade Laufkundschaft. Da wird es für die Göttingerinnen vermutlich sehr schwierig, sich zu rehabilitieren und den Anschluss an das Mittelfeld herzustellen.

Von Ralph Budde

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Landesligamänner der SG Spanbeck/Billinghausen haben das Verfolgerduell gegen die SG Zweidorf/Bortfeld mit 32:29 (16:12) gewonnen und bleiben damit dem ungeschlagenen Spitzenreiter HSV Warberg/Lelm auf den Fersen.

30.10.2018
Regional Tischtennis-Bezirksklasse Jungen - DJK Krebeck mit bravouröser Leistung

Mit einer bravourösen Leistung hat sich die Tischtennis-Jungen-Mannschaft der DJK Krebeck in der Bezirksklasse beim Tabellenzweiten TSV Langenholtensen mit 7:4 durchgesetzt.

30.10.2018

Außerordentlich erfolgreich ist der Heimspieltag für die bis dahin noch sieglosen Verbandsliga-Volleyballerinnen des Tuspo Weende II verlaufen. Sowohl gegen Braunschweig II als auch gegen Thiede punkteten die Gastgeberinnen.

30.10.2018