Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Torpedo souverän
Sportbuzzer Sportmix Regional Torpedo souverän
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 14.12.2009
Steuert einen Einzelsieg bei: Nils Hollung. Quelle: Pförtner
Anzeige

Einem vergleichsweise lockeren 2:1 aus den Doppeln folgte wieder eine erstklassige Leistung des oberen Paarkreuzes. Wieder blieben Kösterelioglu und Teuteberg ohne Punktverlust und legten damit die Basis für den wichtigen Erfolg. Wie motiviert die Torpedaner an diese Aufgabe gingen, zeigt auch die Tatsache, dass sie alle drei gespielten Entscheidungssätze für sich entschieden.

Zusätzlicher Jubel bei den Göttingern dann nach Spielschluss, denn der zuletzt punktgleiche Konkurrent Badenstedt gab einen weiteren Zähler ab, so dass Torpedo nun auch nach Punkten allein die Oberliga-Tabelle anführen. So kann das Team in der Rückserie mit aller Zuversicht den Aufstieg ansteuern. – Torpedo: Kösterelioglu/Teuteberg, Kaufmann/Hollung, Teuteberg (2), Kösterelioglu (2), Kaufmann (2), Roland.

Von rab

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Saisonende in der Tischtennis-Bezirksliga der Jungen bescherte der SG Rhume eine Heimniederlage.

14.12.2009
Regional Radball-Niedersachsenmeisterschaft - Obernfelder schaffen Qualifikation

Sven Fütterer und Fabian Fröhlich vom RV Stahlross Obernfeld U 19 haben ihr Ziel in der zusammengelegten Qualifikation der U 19 und U 17 zur Radball-Niedersachsenmeisterschaft erreicht. Vor heimischem Publikum schlossen sie die Qualifikation ohne Niederlage als Erster ab. Den dritten Rang verteidigte Obernfeld U 17 mit Michel und Simon Wüstefeld.

14.12.2009

Für einen versöhnlichen Jahresausklang haben die Handballer des Oberligisten HG Rosdorf-Grone gesorgt. Im letzten Heimspiel 2009 stoppten sie mit einem 36:33 (18:15)-Sieg die SG Hohnhorst/Haste und verbesserten sich nach zuletzt 8:2 Zählern auf den siebten Platz. Die Gäste hatten zuvor sieben Spiele in Folge gewonnen.

13.12.2009
Anzeige