Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Torpedo und SCW siegen jeweils 8:6

Tischtennis-Niedersachsenliga Torpedo und SCW siegen jeweils 8:6

Beide Göttinger Jungenteams haben sich in der Tischtennis-Niedersachsenliga bei ein- und demselben Gegner mit dem gleichen Ergebnis jeweils zwei Punkte gesichert: Schlusslicht TTC BW Harsum unterlag sowohl Torpedo als auch dem SC Weende mit 6:8.

Voriger Artikel
Grone zweimal im Tie-Break erfolgreich
Nächster Artikel
Eichsfelder bleiben ohne Punkte Tabellenletzter
Quelle: Schneemann (Symbolbild)

Göttingen. Der SC tat sich bis zum 4:4 schwer, bekam danach jedoch die Kurve. Koch/Knieriem, Koch (2), Bahlmann (2), Wüstefeld (2) und Knieriem hatten vor allem mit dem gegnerischen Spitzenspieler so ihre Probleme. Torpedo legte einen ähnlichen Spielverlauf hin und musste ebenfalls bis zum letzten Einzel bangen. Verdient war der Sieg für Bollow/Weiss, Bollow (2), Weiss (2), Schmidt (2) und Schlappig am Ende allemal.rab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
15.12.2017 - 16:50 Uhr

Am Donnerstagabend ist der FC Lindenberg Adelebsen 01 beim heimischen Adelebser Günther-Brosenne-Turnier als Tabellendritter in seiner Gruppe ausgeschieden. Eine zweite Chance auf Hallen-Siege gibt es am Sonnabend in Uslar.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen