Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Ungeliebte Rolle
Sportbuzzer Sportmix Regional Ungeliebte Rolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 09.12.2009
Favorisiert: Melanie von Ahlen vom TTC Esplingerode erwartet mit ihrem Team daheim den TSV Seulingen II. Quelle: Pförtner
Anzeige

TTC Esplingerode – TSV Seulingen II (Freitag, 20 Uhr). In dieser Partie muss vom TTC-Quartett die unbeliebte Favoritenrolle bewältigt werden. Schließlich befindet man sich im Verfolgerfeld und der Vizetitel ist noch möglich. Doch Nachbarschaftsderbys haben bekanntlich ihre eigenen Gesetze und von daher müssen die Gastgeber auf jeden Fall auf der Hut sein.

SV RW Obernfeld – SC Güntersen II (Sonnabend, 14.30 Uhr). Dieses Match können die Rot-Weißen beim besten Willen nicht gewinnen: Ungeschlagen haben nämlich die Gäste den Etappensieg eingefahren. Allerdings werden die Obernfelderinnen natürlich alles daransetzen, um vielleicht doch für eine Überraschung zu sorgen.

Jungen-Bezirksklasse

TSV Seulingen – SG Lenglern (Freitag, 17.30 Uhr). Von den zwei völlig gleichwertigen Clubs werden sichere Mittelplätze eingenommen. Im Fokus stehen die zwei TSV-Spitzenjungen Kilian Wucherpfennig und Jonas Barwich. Bleibt abzuwarten, ob es ihnen gelingt, ihr Mannschaftskameraden in die Erfolgsspur zu führen.

TVG Gieboldehausen – TV Bilshausen (Freitag, 18 Uhr). In diesem Match wollen sich die TVG-Jungen mit einem Sieg aus dieser Spielklasse verabschieden: Als ungeschlagener Titelgewinner werden sie im Frühjahr in der Bezirksliga ihr Glück versuchen.

ja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Baketballer der MEG Göttingen müssen ihre erste Euro-Challenge-Niederlage hinnehmen. Sie unterlagen am Dienstagabend KK Buducnost Podgorica mit 84:92.

Beitrag in GT-TV

09.12.2009

Eichsfeld. Sieben Trainingseinheiten in der Woche absolvieren die Spitzenathleten der LG Eichsfeld. Die unzähligen Schweißtropfen, die sie dabei verloren haben, wurden jetzt belohnt, denn die Platzierungen in der Deutschen und Niedersächsischen Bestenliste sind beachtlich.

08.12.2009
Regional JSG unterliegt MTV Peine 28:30 - Ansehnliche Leistung reicht nicht

Eine ansehnliche Leistung bot die männliche Handball-A-Jugend der JSG Duderstadt-Rollshausen im Heimspiel gegen MTV Vater Jahn Peine. Das Gästeteam spielte jedoch eine Nummer cleverer und zielstrebiger und behielt daher am Ende auch nicht unverdient mit 30:28 (14:11) die Oberhand.

08.12.2009
Anzeige