Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional MTV Geismar II siegt im Vereinsderby
Sportbuzzer Sportmix Regional MTV Geismar II siegt im Vereinsderby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 20.09.2017
Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Grund zum Jubeln hatte auch die HSG Plesse-Hardenberg II, die nach drei Niederlagen den ersten Sieg feiern konnte.

MTV Geismar II – MTV Geismar III 35:22 (18:8). Beim 3:3 gelang der Dritten das letzte Mal der Ausgleich, dann zog die Zweite Tor um Tor davon (7:3, 12:5). „Unsere Fehler laden die Zweite zu Gegenstößen ein“, ärgerte sich Florian Werkmeister, der sich eine spätere Entscheidung gewünscht hatte. So nutzte sein Gegenüber Kemke den klaren Vorsprung, um im zweiten Abschnitt ordentlich durchzuwechseln. – Tore MTV II: Kemke (7/4), Hindahl (4), Arthaus (4), Weking (4), Hagemeyer (4), Stey (3), Jurkait (3), Gerberding (2), Schönknecht (2), Birner (1), Hirschel (1). Tore MTV III: Ernst (6), Tiedemann (3), Butterweck (3), Balakrishnan (2), Franke (2), Kazmaier (2), Pietzsch (1), Herbig (1), Heinzen (1), Pfisterer (1).

HSG Göttingen II – HSG Plesse-Hardenberg II 17:24 (9:11). Nach drei Niederlagen in Folge lief Plesse-Hardenberg II auch in diesem Spiel zunächst einem Rückstand hinterher (4:6).Ein 3:0-Lauf vor der Pause drehte das Spiel, von nun an lief die Heimsieben einem Rückstand hinterher. Beim 18:11 waren es erstmals sieben Tore Unterschied. „Plesse war nicht um so viel Tore besser, aber uns fehlt einfach noch die Bindung“, war Göttingens Trainer Alexander Klein enttäuscht. – Tore Göttingen II: Muck (5/5), Rudolph (4), Jansen (4/1), Morgenstern (1), Nietfeld (1), Neddermann (1), Beckmann (1), Tore Plesse-Hardenberg II: Schütze (8), Herale (7), Behrends (4/3), Begau (3), Jung (2).

Von Denise Kricheldorf-Mai

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Keinen guten Tag hat der RV Wanderlust Gieboldehausen beim Saisonauftakt der Radball-Verbandsliga vor heimischen Publikum erwischt. Am Ende stand das Heimteam nach fünf Spielen ohne Punkte da. Die drei Gespanne vom RV Möve Bilshausen machten es besser und fuhren 26 Punkte ein.

20.09.2017
Regional Tischtennis-Bezirksklasse - SG Rhume II tritt bei Absteiger an

Die zweite Vertretung der SG Rhume fährt am Freitagabend zum Auswärtsspiel in der Tischtennis-Bezirksklasse zum TTV Geismar II. Ab 20.30 Uhr wollen die Akteure um Kapitän Holger Diedrich in der Sporthalle der Göttinger Wilhelm-Busch-Schule an den Auftaktsieg in Nesselröden anknüpfen.

20.09.2017

Am zweiten Spieltag der Tischtennis-Landesliga fährt die SG Rhume am Freitagabend zum Bovender SV. In der Turnhalle der Grundschule wird um 20.30 Uhr der erste Aufschlag erfolgen.

20.09.2017
Anzeige