Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Volleyball-Regionalliga: VSG/ASC verliert gegen TuS Bröckel mit 2:3
Sportbuzzer Sportmix Regional Volleyball-Regionalliga: VSG/ASC verliert gegen TuS Bröckel mit 2:3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 17.01.2013
Quelle: Pförtner (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Bröckel setzte sich auf 15:11 ab, ehe die Gäste das Blatt durch eine starke Block- und Abwehrleistung zur 1:0-Satzführung wendeten. Doch angetrieben vom lautstarken Publikum, erhöhten die Gastgeber den Aufschlagdruck und störten so den Spielaufbau der Göttinger empfindlich, die folglich das 1:1 hinnehmen mussten.

Den Start in Durchgang drei verpatzten die Gäste völlig. Polkähn wechselte beim Stand von 4:14 den gerade angekommenen Teumer kalt ein, um seinen Stammzuspieler möglichst schnell in die Partie zu integrieren. Doch es reichte nur noch zur Ergebniskosmetik (20:25). Im vierten Satz glich Göttingen nach 24:21-Führung knapp mit 29:27 zum 2:2 aus, doch im Nervenspiel Tiebreak zog Bröckel zweimal davon, von 6:6 auf 9:6 und 10:10 auf 12:10.

„Wir lassen im Angriff unnötig Punkte liegen, überdrehen, ein Annahmefehler zu viel ist auch dabei. Am Ende gewinnt Bröckel verdient“, ärgerte sich Polkähn, unterstrich aber sogleich das Positive: „Vielleicht war die Niederlage ja ein Warnschuss zur richtigen Zeit. Am nächsten Sonntag kommt der Tabellenzweite Schüttorf nach Göttingen, wir wissen spätestens jetzt, woran wir arbeiten müssen.“

Von Peter König

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Nesselröden. Einen perfekten Verlauf nahm der Spieltag in der Volleyball-Bezirksliga der Herren für Gastgeber TSV Nesselröden. Die Einheimischen gewannen vor eigenem Publikum gegen die DJK Kolping Northeim mit 3:1. Noch deutlicher gestalteten sie die Partie gegen die VSG/ASC Göttingen IV. Hier triumphierten sie am Ende mit 3:0.

17.01.2013

Nach vier Wochen volleyballfreier Zeit erwartet Damen-Regionalligist Tuspo Weende am heutigen Sonnabend die SG Karlshöfen/ Gnarrenburg im ersten Spiel des Jahres 2013. Die Partie beginnt um 20 Uhr in der Weender Sporthalle.

14.01.2013

Die Landesliga-Volleyballerinnen des MTV Grone I haben ihrem Trainer Michael Hoffmeister mit zwei Siegen im letzten Heimspiel des Jahres ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk gemacht. Sie gewannen sowohl gegen den TSV Giesen II mit 3:1 als auch im internen Vereinsduell gegen Grone II mit 3:0.

23.12.2012
Anzeige