Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
WNBL-Rückrunde: Team Göttingen spielt auswärts

Basketball-Mädchen WNBL-Rückrunde: Team Göttingen spielt auswärts

Das Team Göttingen startet in die WNBL-Rückrunde mit einem Auswärtsspiel in Recklinghausen. Die Basketballerinnen von Trainer Finn Höncher treffen dort am Sonntag (12 Uhr) auf die Metropol Girls und wollen dort ihre gute Ausgangsposition in der Gruppe West festigen. Der Gegner darf trotz seines fünften Tabellenplatzes keinesfalls unterschätzt werden.

Voriger Artikel
BBT Göttingen erreicht in Lund das Halbfinale
Nächster Artikel
Tischtennis: Torpedo-Damen vs.TSV Watenbüttel
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. „Metropol rechnet sich sicherlich Siegchancen aus“, sagt Höncher. „Schließlich waren sie auch im Hinspiel nahe an einer Überraschung.“ Damals kam das Team Göttingen nur dank eines Kraftaktes in den letzten Minuten zu einem Zittersieg mit zwei Punkten Vorsprung.

Die Göttingerinnen sind also gewarnt. „Seitdem haben wir uns aber von Spiel zu Spiel gesteigert – daher bin ich zuversichtlich, dass wir die Punkte von dort entführen können, wenn wir über volle 40 Minuten eine konzentrierte Teamleistung abliefern“, so Höncher.

Ihm stehen am Sonntag mit Ausnahme von Jenny Crowder alle Spielerinnen zur Verfügung.

rwc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
2. Damenbasketball-Bundesliga

Am Sonntag wird es für die Basketballerinnen der BG 74 Göttingen wieder ernst: In der 2. Bundesliga Nord empfängt der Tabellensiebte zum Rückrundenauftakt die TSVE Lady Dolphins Bielefeld. Tipoff in der FKG-Halle ist um 16 Uhr.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.01.2018 - 20:28 Uhr

Toller Jugendfußball beim 4. Audi Göttingen Cup für C-Junioren in der THG-Halle

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen