Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
WNBL-Team siegt erneut

U 17 gewinnt 64:38 WNBL-Team siegt erneut

Das Team Göttingen hat in der Weiblichen Nachwuchsbasketball-Bundesliga (WNBL) sein erstes Auswärtsspiel der Saison in Neuss mit 64:38 (24:10) gewonnen. Die Göttingerinnen bilden dadurch zusammen mit Hagen und Herne ungeschlagen die Tabellenspitze.

Voriger Artikel
HG-Reserve überrascht
Nächster Artikel
Tuspo Weende bejubelt erste Saisonzähler

Symbolbild

Quelle: dpa

Göttingen. Schon während des ersten Viertels, nach dem es 15:6 für Göttingen stand, konnte Headcoach Finn Höncher munter durchwechseln, so dass im Verlauf der Partie sämtliche Spielerinnen zum Einsatz kamen. Nach einem schwachen zweiten Viertel und einem Pausenstand von 24:10 folgte eine deutliche Leistungssteigerung und am Ende ein souveräner 64:38-Sieg.

„Allmählich findet die Mannschaft immer besser zueinander“, unterstrich Höncher in seinem Resümee. „Allerdings müssen wir uns in den kommenden Spielen deutlich steigern, wenn wir oben bleiben wollen. Der heutige Gegner war zu schwach, um uns ernsthaft zu fordern.“

Punkte Göttingen: Aha (4), Blaume (2), A. Daub (9), Dobroniak (17), Hadaschik (7), Redeker (6), vom Hofe (17), Winkelmann (2).

rwc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Jugend-Basketball

Die U-14-Junioren der SG Hilkerode/Birkungen bleiben weiter in der Erfolgsspur. Gegen das Schlusslicht aus Hardegsen feierten die Schützlinge von Coach Johannes Ballhausen einen klaren 71:49 (36:21)-Erfolg. Damit liegen die Eichsfelder Nachwuchs-Basketballer mit bisher fünf Erfolgen und nur einer Niederlage derzeit auf dem dritten Rang in der Tabelle.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
13.12.2017 - 19:22 Uhr

In der Wintersaison ist es das erste große Hallenfußball-Spektakel in der Region und erfährt deshalb regelmäßig große Resonanz. In diesem Jahr wird das Günther-Brosenne-Turnier des TSV Adelebsen zum 28. Mal ausgetragen. Vom 14. bis 17. Dezember kämpfen 16 Teams um den begehrten Wanderpokal.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen