Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Waspo 08 Landesbeste

Jugendschwimmen Waspo 08 Landesbeste

Die C-Mädchen der Waspo 08 wurden beim Landesentscheid der Schwimmer in Osnabrück ihrer Favoritenrolle gerecht. Als zeitschnellstes Team hatten sich Clara Kamper, Annika Blum, Alke Heise, Beret Höpfner, Phillis Michelle Range und Jelka Strelow für den Wettkampf qualifiziert und stiegen auch diesmal nach fünf Staffeln als schnellste aus dem Wasser.

Voriger Artikel
BG lässt sich einschüchtern
Nächster Artikel
U 17 siegt nach Berg- und Talfahrt

Symbolbild

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Nach Freistil-, Brust- und Rückenstaffel sah es trotz Bestzeiten aller vier Schwimmerinnen allerdings nicht nach dem Titelgewinn aus, lagen die Göttingerinnen doch deutlich hinter der SGS Hannover auf Rang zwei. Doch über 4   x1   00 m Schmetterling gelang den Göttingerinnen ein kleines Wunder.  Mit tollen Einzelleistungen schwammen sie einen riesigen Vorsprung heraus und lagen vor der abschließenden Lagenstaffel mit acht Sekunden in Front. Im letzten Wettkampf hielten die Nerven, und die Waspo 08 gewann in 25:03,86 Minuten – 35 Sekunden schneller als beim Bezirksentscheid– die Gesamtwertung.

Den Erfolg der Wasporaner komplettierte das Mixedteam der Jugend E (Laetitia Hoppe, Maik Bruse, Max Henrik Niere, Jan-Luka Püschl, Malin Bielefeld, Leah Schultz, Maurizio Schüttle) mit Platz vier. Die Göttinger verbesserten sich gegenüber dem Bezirklsfinale ebenso um einen Platz wie die D-Mädchen (Emilia Bachmann, Mette Bielefeld, Julia Sophie Steinmetz, Maren Bruse, Bernadette Dornieden, Melina Schüttler), die sich auf den siebten Rang vorkämpften. Ebenfalls Siebte wurde die weibliche Jugend A mit Jule Engelhardt, Caroline Feindt, Sophie Krumbach, Saskia Wellmann und Miriam Zimmer.

oh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Klinikum schließt Bewegungsbad

Gerd Bode ist verärgert. Am Montag haben letztmalig Kurse der Waspo 08 für Funktionstraining im Wasser und Aqua-Fitness im Bewegungsbad des Asklepios-Klinikums stattgefunden. Das Babyschwimmen musste bereits eine Woche zuvor eingestellt werden. Das Klinikum schließt das kostenintensive Bewegungsbad Ende des Monats.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
15.12.2017 - 16:50 Uhr

Am Donnerstagabend ist der FC Lindenberg Adelebsen 01 beim heimischen Adelebser Günther-Brosenne-Turnier als Tabellendritter in seiner Gruppe ausgeschieden. Eine zweite Chance auf Hallen-Siege gibt es am Sonnabend in Uslar.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen