Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Weende bleibt Schlusslicht

Volleyball-Oberliga Weende bleibt Schlusslicht

Auch den Rückrundenauftakt konnten die Volleyballer des Tuspo Weende nicht erfolgreich gestalten. Mit 0:3 (13:25, 17:25, 25:27) verlor der Oberligist bei der VSG Hannover.

Voriger Artikel
Bovender SV im Derby chancenlos
Nächster Artikel
Veilchen Girls gehen mit Niederlage in die Pause
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. „Sebastian Wieg war über außen unser bester Punktesammler, wir hätten Durchgang drei nach mehreren Satzbällen holen können. Vorher war es allerdings das alte Lied, zu viele eigene Fehler machen uns das Leben schwer“, fasst Weendes Universalspieler Patryk Pochopien zusammen. Weende bleibt damit weiterhin das sieglose Tabellenschlusslicht. pk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.11.2017 - 18:17 Uhr

Es ist kein Endspiel um den Klassenerhalt dafür ist die Saison noch zu jung. Gleichwohl ist das Heimspiel der SVG Göttingen, Schlusslicht der Fußball-Oberliga, gegen den Vorletzten MTV Eintracht Celle ein richtungsweisendes Spiel. Anpfiff auf dem Kunstrasenplatz am Sandweg ist Sonntag um 14 Uhr.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen