Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Weende bleibt an Spitze
Sportbuzzer Sportmix Regional Weende bleibt an Spitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 28.10.2009
Anzeige

HBV Leinefelde – MTV Geismar III 34:19 (16:10). Sowohl im Angriff als auch in der Abwehr fehlte dem MTV Sicherheit. Alle Aufstellungsvarianten brachten keinen Erfolg, und so erklärt sich dann eine so hohe Niederlage. Über 18:10 und 22:12 setzten sich die Leinefelder durch schnell Gegenstöße nach Fehlern des MTV immer weiter ab. – Tore MTV: Brauschke (3), Frölich (5/1), Nienstedt (3), Zellmer (2), Schwerdt (1), Adler (2), Henne (1), Mesecke (2).

SG Spanbeck/Billingshausen II – HSG Rhumetal III 14:17 (7:7). Die erste Halbzeit verlief ausgeglichen. Nach der Pause wollte die Gastgeber ihre Chancen besser nutzen, was allerdings nicht gelang. In Überzahl konnten sie am Ende zwar noch verkürzen, nicht aber das Blatt wenden. – Tore SG: Angerstein (1), Gundlach (3), Röglin (2), Winkler (1), Gienapp (3), Dehn (2), F. Hartmann (2/2).

SV Worbis – HSG Plesse-Hardenberg III 28:20 (13:12). Die vierwöchige Spielpause war der HSG anzumerken. Unzufrieden waren die Gäste mit den Schiedsrichtern und deren Zeitstrafen-Verteilung. Bis auf zwei Tore kam das Burgenteam im zweiten Abschnitt heran (19:21), musste dann aber noch eine weitere kuriose Schiedsrichterentscheidung hinnehmen und gab sich auf. – Tore HSG: Berger (4), Ebner (2), Engel (4), Kahle (3), Kammerer (2), Mandelt (1), Preuße (3), Neumann (1).
HSG Rhumetal IV – Tuspo Weende 22:28 (9:13). Weende lag zunächst zurück (2:4), stellte sich dann aber besser auf den Gegner ein und führte zur Halbzeit schon deutlich. Weendes Neuzugang Schusdzarra war nicht zu kontrollieren und damit Garant für den Auswärtssieg. – Tore Weende: Schusdzarra (13), Schwanke, Schröter, Klein (je 3), Nörtemann, Kusiek (je 2), Willenbockel, Ahrens (je 1).

kal

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Schulsportassistentin - Förderung von Mädchenfußball

16 Schülerinnen im Alter von zwölf bis 16 Jahren aus sieben Schulen in Stadt und Landkreis Göttingen wurden in den Herbstferien erfolgreich zu Schulsportassistentinnen mit dem Schwerpunkt Fußball ausgebildet

28.10.2009

Die Region hat eine WM-Koordinatorin: Sandra Hallmann soll die Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland im Kreis Göttingen des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) populär machen. Genau genommen soll sie die Schul- und Vereins-Kampagne Team 2011 des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) koordinieren.

27.10.2009
Regional Basketball-Bezirksoberliga - Bessere Freiwurfquote gibt den Ausschlag

Mehr als unglücklich verloren die Basketball-Bezirksoberligisten der SG Hilkerode/Birkungen ihr erstes Heimspiel in der neuen Saison. Mit 70:72 (22:24, 44:36, 58:58) hatten sie gegen den VfL Wolfsburg das Nachsehen. Für die Eichsfelder eine besonders bittere Niederlage, hatten sie doch schon den Auftakt verpatzt.

27.10.2009
Anzeige