Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Weender Duo verliert erst im Finale
Sportbuzzer Sportmix Regional Weender Duo verliert erst im Finale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 15.05.2018
Viele Spiele auf den Göttinger Anlagen Quelle: Pförtner
Göttingen

Zwölf Damenteams haben beim Sausalitos-Cup, einem Beachvolleyball-B-Turnier am Uni-Sportzentrum, um Ranglistenpunkte gespielt. Aus Göttingen waren die beiden Weender Duos Olga Moser und Jenny Bönighausen sowie Johanna Wittneben und Britta Gemmeke am Start.

In der Hauptrunde siegten Wittneben/Gemmeke noch gegen ihre Teamkameradinnen aus der Halle, im Halbfinale gelang Moser/Bönighausen die Revanche. „Wir waren von unserem Abschneiden positiv überrascht. Das Halbfinale haben Olga und Jenny verdient gewonnen. Insgesamt waren es ideale Bedingungen, es hat viel Spaß gemacht“, sagte Wittneben, die das Turnier mit ihrer Partnerin Gemmeke auf Rang drei beendete. Moser und Bönighausen verloren das Finale gegen das Langenhagener Duo Braun/ Neumann. Parallel wurde ein Herren C-Turnier ausgetragen, Kyrill Betas (ASC Göttingen) und Albert Penner (DJK Northeim) als Lokalmatadore belegten Platz sieben von neun Teams.

Zeitgleich fand im Groner Freibad ein C-Turnier der Damen statt, siebzehn Teams spielten bei prächtigen Rahmenbedingungen um Ranglistenpunkte. Der Sieg ging an das Duo Ernst/Schmalz (Blankenese/ Lüneburg). Die Platzierung der Göttinger Duos: 4. Barke/Barke (Tuspo Weende/ VT Südharz), 5. Bartsch/Kruse (Tuspo Weende), 9. Ebers/ Ziesing (MTV Grone), 13. Hagedorn/Nolte (Tuspo Weende), 17. Hofmeister/Maaß (ASC Göttingen).

Die Herren spielten einen Tag später ein C-Turnier im Groner Freibad, zwölf Teams trafen aufeinander. Huke/Reme (Gfl Hannover) gewannen, das Duo Lennard Ekrod und Robert Hagen vom ASC 46 erreichte Platz drei. Weitere Göttinger Platzierungen: 7. Betas/ Heier (ASC Göttingen), 9. Hinz/Vogel, Schneider/Krüger und Abboosh/Eickemeier (alle ASC 46).

Von Peter König

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Optimaler Start für die Göttingen Generals in die American-Football-Saison: In der Südstaffel der Oberliga Nord gelang nach dem Auftaktsieg in Osnabrück auch ein Erfolg beim Heimdebüt. Vor 350 Zuschauern besiegten die Footballer der BG 74 die Hannover Grizzlies mit 32:16 (18:9).

15.05.2018

Bei sommerlichen Temperaturen sind 64 Minigolfer beim 6. Nestlé Schöller Filzgolf-Masters im Minigolf Leistungszentrum des DMV in Bad Münder an den Start gegangen, darunter auch Sportler des MGC Göttingen.

15.05.2018

Das Personalkarussell dreht sich beim Oberliga-Absteiger: Der TV Jahn vermeldet zwei neue Spielerverpflichtungen. Wer auf der Trainerbank sitzen wird, steht allerdings noch nicht fest.

14.05.2018