Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Zehn Kreismeister wollen Titel verteidigen

Reiten Zehn Kreismeister wollen Titel verteidigen

Zum Start in die Freiluftsaison wollen von Donnerstag, 23. April, an zehn Reiter bei den Kreismeisterschaften im Dressur- und Springreiten auf der Anlage Hardenberg ihre Titel verteidigen. Für die Sportler aus den Verbänden Northeim-Einbeck und Göttingen bedeuten die Titelkämpfe einen ersten Saisonhöhepunkt sowie vor den Bezirks- und Landesmeisterschaften eine Formüberprüfung. Veranstalter ist zum 14. Mal der Verein zur Förderung des Pferdesports. 

Voriger Artikel
„Mama“ verlässt das Tor
Nächster Artikel
ASC 46 steckt auf: Absteiger gelingt nicht einmal Ehrenpunkt

Aus dem Kreis Göttingen am Start: Inka Rossek.

Quelle: BB

Viele bekannte Reiter aus der Region haben für die Meisterschaften gemeldet. Aus dem Kreis Göttingen gehen unter anderem Nadine Scheinhütte, Vanessa Voigt, Ivy Hecke und Inka Rossek an den Start. Für die Junioren sind sieben Prüfungen in Dressur und Springen ausgeschrieben. Außerdem stehen am Sonnabend ein Abend der Vereine und am Sonntagnachmittag eine Fohlenschau auf dem Programm. Optimale Bedingungen gewährleistet das sogenannte Ebbe- und Flut-System, mit dem die Plätze im vergangenen Jahr ausgestattet worden sind (Tageblatt berichtete). 

Heute Dressurprüfungen

Donnerstag: 16 Uhr: Dressurprüfung Kl. A Jun (A6/1); 17 Uhr: zu zweit gegeneinander (zzg) Dressurprüfung Kl. L Trense (L2).

Freitag: 8.30 Uhr: Dressurprüfung Kl. M* (M5); 10.45 Uhr: Dressurprüfung Kl. A (A6/1); 12.30 Uhr: zzg Springprüfung Kl. L, 1. Abt. Reiter und Sen.; 14.15 Uhr: Stilspringprüfung Kl. E; 15.45 Uhr: Stilspringprüfung Kl. A*; 17.30 Uhr: Springprüfung Kl. L, 2. Abt. Jun und JR; 19 Uhr Dressurwettbew. Kl. E.

Sonnabend: 8.30 Uhr: Dressurprüfung Kl. L Kandare (L5); 10.15 Uhr: Dressur Reiter WB; 12 Uhr: Springprüfung Kl. L mit Stechen; 15 Uhr: Einfacher Reiter WB; 17 Uhr: Springprüfung Kl. M*; 19.15 Uhr: „Jump-and-Run“-Schau WB; 20.30 Uhr: Mannschafts-Springprüfung Kl. A.

Sonntag: 8.30 Uhr: Dressurprüfung Kl. M* (M6); 10.30 Uhr: Dressur WB Kl. E (E4 Abt.); 12 Uhr: Springreiter WB; 13.15 Uhr: Stilspringpr. Kl. E; 15.15 Uhr: Springpr. Kl. M* mit Stechen; 17.30 Uhr: Schaubild Fohlen; 18 Uhr: Ehrungen.

 

                                                                                                                             Von war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
14.12.2017 - 21:03 Uhr

Auch bei Fußball-Oberligist SVG Göttingen dreht sich langsam das Personalkarussell. Lucas Duymelinck wird den Verein in der Winterpause definitiv verlassen. Er geht zurück nach Nörten-Hardenberg", bestätigte Abteilungsleiter Thorsten Tunkel am Donnerstag. Grund sei die berufliche Belastung.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen